Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=9281
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Streit um "schwulen" Kardinal


#9 AntichristProfil
  • 04.09.2008, 07:18hHH
  • Antwort auf #7 von annemarie89
  • @annemarie89: "warum segnet er nicht weiter Gartenzwerge und lässt die Toten in Frieden ruhen!?"
    Warum tritt er nicht einfach ab und lässt die Menschheit mit seinem Katholenscheiß in Ruhe? Diese Aktion zeigt doch mal wieder mehr als deutlich die menschenverachtende Willkür der Kirche. Da wird ein Mitarbeiter rausgeschmissen, weil er ein schwules Pärchen segnet während der Alte einen Haufen totes Material segnet, ohne das ihm irgendwer ans Bein pisst. Dort nimmt sich der Popel die Frechheit heraus, den ausdrücklich letzte Wunsch eines lange verstorbenen Mitarbeiters mit Füßen zu treten, obendrein auch noch seine Totenruhe zu stören (zwei Dinge, die den Christen doch eigentlich heilig sind.), den er post mortem heilg sprechen will.

    Ich habe die Christen nie verstanden, die Katholen noch weniger, aber langsam sollte diesem Sauhaufen mal jemand einen Riegel vorschieben. Nicht mal diese Pradatante sollte das Recht haben, sich über den letzten Willen eines Menschen hinwegsetzen zu dürfen.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #7 springen »

» zurück zum Artikel