Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=9296
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Gemeinsam gegen Islamophobie


#55 Mister_Jackpot
  • 07.09.2008, 11:45h
  • Huhu ihr Lieben!

    Dann mische ich mich jetzt auch mal mit einer für viele hier wohl unangenehmen Meinung ein! :-)
    Also ersteinmal eines: Ich bin Kölner und weiss daher genau was für eine Art Vereinigung Pro Köln ist. Es handelt sich ums schlicht zu sagen um Nazis! Deswegen kann ich auch nicht verstehen wie jemand, der Israel unterstützen will tatsächlich gleichzeitig die Argumentation dieser Nazis unterstützen kann.
    Nächster Punkt ist die Religion: Ich fühle mich von allen drei monotheistischen Weltreligionen und vor allem von deren Führern diskriminiert. Da machts echt keinen Unterschied ob ein Imam, ein Kardinal oder ein Rabbi gegen Schwule hetzt und auffordert sie zu verprügeln oder gar zu töten (das gibt es nämlich in ALLEN drei genannten Religionen). Insofern sollten Schwule schon ein klares Zeichen gegen Pro Köln setzen, die übrigens selbst schon des Öfteren gegen Schwule gehetzt haben ...und wir wissen ja wohin das im dritten Reich für viele Schwule geführt hat...direkt ins KZ! Insofern sind auch Schwule Opfer des Holocausts und es regt mich auf, wenn z.B. orthodoxe Juden sagen, dass Schwule nicht genauso Opfer waren wie Juden! Das Ganze ist aber natürlich wieder ein Problem der Religion und was Menschen daraus machen....übrigens kenne ich auch offene Muslime, die kein Problem mit Schwulen haben und ich kenne viele Deutsche, die so tun als seien sie tolerant, aber insgeheim doch die "perversen" Schwulen wieder in Umerziehungslager sehen wollen! Also ist nicht alles so schwarzweiss wie es hier in manchem Kommentar rüberkommt!
    Und bevor mir jetzt jemand etwas unterstellt....ich lehne Homophobie jedweder Art ab und das kritisiere ich auch egal ob ein Christ, ein Muslime oder ein orthodoxer Jude gegen Schwule hetzt!
    Ich finde den Aufruf auf jeden Fall richtig und werde da sein mit nem schönen Regenbogenanstecker! :-)))) Mal schauen welche Gruppe ich damit mehr provoziere! :-)))
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel