Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=9370
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
George Michael: Wieder Festnahme auf öffentlicher Toilette


#9 ArendAnonym
  • 21.09.2008, 19:41h
  • Antwort auf #2 von Ich
  • Richtig: Man muss die Lüge nur oft genug wiederholen, dann wird sie irgendwann zur Wahrheit. Wie mal jemand bemerkte, dem Du bestimmt gut gefallen hättest.

    Doch auch wenn dessen Zeiten hoffentlich für immer vorbei sind – Kopf hoch: Vielleicht kommst Du ja mal in eine Gegend, wo Schwule sofort denun-, pardon: von aufmerksamen Bürgern den Aufsichtsbehörden gemeldet werden. Weil Schwulsein (eine, nach Ansicht mancher finden, der Gesellschaft und der Moral den Tod bringende Vorliebe) eine Straftat ist und, wenn man Kenntnis davon erlangt, man es anzeigen muß. (Ist denn der Kopf zu etwas anderem da, als Essen hineinzustopfen?) So dass man Dich aus dem Verkehr ziehen und der gerechten Strafe, die dort aufs Schwulsein steht, zuführen kann.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #2 springen »

» zurück zum Artikel