Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=9768
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Wieder Anschlag auf Homo-Mahnmal


#42 seb1983
  • 18.12.2008, 14:12h
  • Hier wird doch so gerne übertrieben...
    Doch wenn ich morgens zur Uni fahre und dafür von den Jugendlichen ausgelacht werde am Busbahnhof dann setzt links der 15 jährige die Jägermeisterflasche an und rechts hängt ein Pärchen aufeinander wo ich an Boris Becker denke mit "bin ich schon drin oder was"
    Dein Kommentar klingt eher nach Klosterschule ja, meiner war von vielen Soziologie-Vorlesungen inspiriert.
    Kirche und Co. reden schon lange nicht mehr vom Sittenverfall, inzwischen machen das Jugendhilfegruppen, Jugendpsychologen, Sozialbetreuer und viele andere schon genug.

    Ihr habt auch in Berlin genügend davon!
    Ich rede hier gar nicht von Schwulen, die verstecken sich in der Öffentlichkeit lieber und vögeln sich dafür nachts durch Parks. Ob das ein gesunderes Sozialverhalten ist müssen die selbst entscheiden.
    Aber wenn 14 jährige Mädchen meinen sie wären nicht normal weil sie noch keinen Sex hatten, 15 jährige Jungs nur noch rumgammeln und schon zum zweiten mal Vater werden, dann ist das für uns alle ein Problem!
    Wen es sonst so gar nicht interessiert: In diesen "Familien" wachsen dann auch schwule Kinder auf!
    Da bringt das Gesülze von "unseren Feinden" nicht viel...
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel