Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=9768
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Wieder Anschlag auf Homo-Mahnmal


#63 SaschaEhemaliges Profil
  • 18.12.2008, 21:46h
  • Antwort auf #52 von seb1983
  • Was ist das denn für eine primitive, US-/eurozentrische und arrogante Pseudo-Argumentation: "Sowas lernt man vielleicht auf Kuba oder in Venezuela."

    Ach ja, und was man bei uns oder in den USA als von den wirtschaftlichen Eliten bestimmte "absolute Wahrheit" lernt, ist natürlich automatisch und uneingeschränkt richtig. Das sehen wir ja an den verheerenden Resultaten einer in jeder Hinsicht gescheiterten und von eben diesen kapitalistischen Eliten diktierten Politik.

    Mir ist so ziemlich egal, WO man irgend etwas lernt oder denkt oder kritische Fragen stellt, sondern mich interessiert allein das sachliche Argument. Und da hast du dich mit deinen teils xenophoben, teils bürgerlich moralisierenden (die haben's gerade nötig!) und überhaupt rundum reaktionären Aussagen für eine ernsthafte, lösungsorientierte und die betroffenen Menschen in den Mittelpunkt rückende Diskussion schon mehr als einmal disqualifiziert.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #52 springen »

» zurück zum Artikel