Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=9846
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Italiens Trainer: Keine Schwulen im Profifußball


#6 stromboliProfil
  • 14.01.2009, 09:02hberlin
  • Antwort auf #5 von Antichrist
  • da les ich in der u-bahn: schalke verleiht spieler nach brasilien weil der training geschwänzt habe...
    Prinz poldi muß in den wartestand und nässt sich das höschen ein bevor man ihn nach kölle verkauft.
    Die leute nehmen das hin wie butter... selbstverständlich, humanenergetische mobilität würde da herr harz und andere geistesriesen sülzen. Verfügbare masse , die dem provit unterworfen sind. Na verkaufen wir sie doch! Durch die hintertür die sklaverei einführen! Und so ein trippelkünsteler bietet sich auch noch als frischfleich an...
    Bei soviel selbstentleibung bleibt mein mitleid mit ungeouteten , und damit schlechter verkaufbarer WARE beschränkt!
  • Antworten » | Direktlink » | zu #5 springen »

» zurück zum Artikel