Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=9863
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Are you drugfucked?


#51 AxelBerlinAnonym
#52 -!-Anonym
  • 16.01.2009, 12:21h
  • Antwort auf #45 von Konstantin
  • du interpretierst miss.
    und dein "miss" ist dabei vermutlich stärker,
    als meine absicht anderen den "spass"
    zu bremsen.
    für dessen freiheit ich mich auch aktiv
    einsetze, im rahmen der sozialverträglichkeit.
    ,..aber das ist auch ein weites feld....

    ich bin übrigens ziemlich gut gebeutelt.
    und das schönste, das ganze noch in proportion !
    kamen nie klagen.

    es ging hier eigentlich nur um einige individuelle
    erfahrungen.

    sei da mal ein bißchen prouder.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #45 springen »
#53 AntichristProfil
  • 17.01.2009, 08:12hHH
  • Wieso nicht den gelegentlichen Joint, mal eine Nase Poppers, die gute Viagra oder eine der Partydrugs. So lange es bei "gelegentlich" bleibt, also man auch ohne Drugs Spaß haben oder Ficken kann, bzw. sich nicht so das Hirn zuknallt, dass man jegliche Selbstkontrolle verliert spricht nichts dagegen. Wenn es jedoch zur Sucht wird ist Schluss mit lustig.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel