Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?9914
  • 26. Januar 2009, noch kein Kommentar

Emotionale Jazzmusik mit dezenter Popnote: San Glasers neues Album "New Road"

Von Carsten Weidemann

San Glaser ist eine Künstlerin durch und durch. Organisch und geheimnisvoll, warm und tiefgründig, beseelt von einer Hoffnung auf das Gute. Nach ihrem Solo-Debüt "Never In Vain" von 2005 bricht sie mit ihrem zweiten Album "New Road" nun auf zu neuen Ufern. Denn es berichtet von einer Texterin und Komponistin, die gelernt hat, sich selbst und in ihre Stärken zu vertrauen, von einer Sängerin, die ihre innere und äußere Stimme gefunden hat, von einer Songwriterin, die aus ihren persönlichen Erlebnissen kleine klingende Kunstwerke erzeugt.

Nach einem Studium in Jazzgesang, Harmonielehre und Gesangspädagogik, nach Chart-Erfolgen als Sängerin der Jazzkantine und vielen Erfahrungen, u.a. in der Band von Soul-Entrepreneur Stefan Gwildis, erzählt ihr zweites Album von dieser spannenden Neubestimmung – erdacht mit Musikern, die ihr schon länger nahe sind. "New Road" deckt ein breites Spektrum an Zutaten ab: Es gibt wunderbar leichte, gehaltvolle Jazzsongs, aber auch überraschende Ausflüge in Blues, Folk, Soul und klassische Singer-/Songwriter-Texturen. Dabei ist alles zu jedem Moment immer voll und ganz San Glaser: sinnlich, exotisch, lebensnah. Und vollkommen natürlich. "Ich schaue mir immer lieber den puren Himmel an als ein Feuerwerk", sagt sie.

So kann man auf diesem Album eine Künstlerin neu, wieder und weiter entdecken, die unbeirrbar dieser "New Road" folgt – einer Straße, die mit Ehrlichkeit, klanglicher Wärme und substanziellem Tiefgang einen individuellen Blick auf Jazzmusik mit einer dezenten Popnote findet. Es ist ein schöner, einnehmender und erfüllender Weg. Es ist der Weg von San Glaser.

Für die User von Queer.de hat Soulfood Music freundlicherweise drei CDs zur Verfügung gestellt.

So kannst Du gewinnen (Teilnahmebedingungen):

Du willst eine CD gewinnen? Dann fülle bis zum 2. Februar 2009, 11:00 Uhr (Einsendeschluss) das unten stehende Formular aus. Die Preise werden nicht in bar ausgezahlt. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.