Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=9920
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Polizist wegen Porno-Vergangenheit gefeuert


#31 stromboliProfil
  • 30.01.2009, 15:03hberlin
  • "Arbeit trägt nicht nur zur Sicherung des Lebensunterhalts bei, sondern strukturiert auch den Alltag, gibt das Gefühl, gebraucht zu werden, und verschafft soziale Kontakte und fördert die körperliche sowie die seelische Gesundheit."

    ... ich muß mich gerade von einem lachanfall erholen...
  • Antworten » | Direktlink »
#32 AxelBerlinAnonym
#33 AxelBerlinAnonym
#34 stromboliProfil
#35 stromboliProfil
#36 Tim_ChrisProfil
  • 30.01.2009, 16:08hBremen
  • Antwort auf #32 von AxelBerlin
  • "ja ich habe möglicherweise eine merkwürdige vorstellung, weil ich noch nie in einem porno mitgespielt habe. schade."

    Wäre vielleicht mal eine interessante Erfahrung wert und wenn es nur dem Abbau von Vorurteilen dient. Just for fun, na? Soweit ich weiß haben Cazzo und Wurstfilm doch ihren Sitz in Berlin. Vielleicht entdeckst du dabei ja ungeahnte Talente.

    Aber vielleicht müsste ich ja ebenfalls solche merkwürdigen Vorstellungen haben, da ich ja ebenfalls noch nie in einem Porno mitgespielt habe. Seh ich das vielleicht zu locker, weil ich mir gerne mal einen guten Porno mit gestandenen Kerlen anschaue und daran nichts anstößig finde?
  • Antworten » | Direktlink » | zu #32 springen »
#37 AxelBerlinAnonym
#38 Tim_ChrisProfil

» zurück zum Artikel