Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=9976
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Linzer Weihbischof will Schwule "heilen"


#7 gerdAnonym
  • 08.02.2009, 12:11h
  • Ach dann möchte Weihbischof Wagner also die Bürgermeister von Hamburg, Berlin und Paris sowie die isländische Regierungschefin heilen ?

    Der hat doch nicht mehr alle Tassen im Schrank und solch ein Mensch wird dann auch noch gegen den Willen der örtlichen Kirchenvorständ und obgleich er nicht auf der Liste der Weihbischofsanwärter stand, gewählt. Bestimmt ist er mit dem Salzburger Weihbischof Laun gut befreundet und in Rom hat dies bekanntlich Methode, dass immer wieder Bischöfe ernannt werden, die von den katholischen Laien vor Ort nicht gewollt sind. Bei Bischof Meissner in Köln war dies bekanntlich damals auch so, dass der nicht von der Bistumsleitung vorgeschlagen war.

    Es wird dringend Zeit, dass Laun und Wagner von ihre Irrvorstellungen in bestimmten Themen geheilt werden.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel