Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Schwul-lesbische TV-Tipps

Suche nach "kommen":


24.1.2022, 18:00 Uhr, ZDF
SOKO Hamburg
Serie, D 2022       .ics    google

Folge 35: Tod eines Teppichhändlers – Der Inhaber eines Teppichkontors in der Speicherstadt wurde tot aufgefunden, seine lesbische Tochter Julia glaubt an einen Raubmord.

Farzad Haleh, Inhaber eines Teppichkontors in der Speicherstadt, wurde erschlagen. Seine Tochter Julia glaubt an einen Raubmord, da ein wertvoller Teppich fehlt.

Der Verdacht fällt auf Michael Schell, den Ehemann von Bürokraft Bettina. Er verhält sich nicht nur seltsam, er hat auch ein Problem mit Migranten. Schell leugnet den Mord und bringt das Team auf die Spur von Kamran Mirza, einem befreundeten Teppichhändler.

Dieser stand kurz vor der Pleite, und Farzad wollte sein Kontor übernehmen. Aber Mirza hat ein Alibi. Als dieses in sich zusammenfällt, gibt er zu, mit Farzad gestritten zu haben. Er leugnet allerdings, etwas mit seinem Tod zu tun zu haben.

Der Fall nimmt eine abrupte Wendung, als das Team neue Informationen ausgräbt: Farzads Sohn Lukas ist hoch verschuldet, seine Tochter Julia lesbisch. Ist es über Julias Homosexualität zum Streit zwischen Vater und Tochter gekommen, der eskalierte?

Derweil entdeckt Franzi Fotos vom Sommerfest der Halehs, und Schell rückt erneut in den Fokus der Ermittlungen: Hat er den Chef seiner Frau aus Eifersucht getötet? Da macht Sarah eine zufällige Beobachtung, die ihr Misstrauen Julia gegenüber weckt. Der Teppich, der in der Todesnacht angeblich gestohlen wurde, ist plötzlich wiederaufgetaucht.
24.1.2022, 21:55 Uhr, Comedy Central
Chuck und Larry – Wie Feuer und Flamme
Spielfilm, USA 2007       .ics    google

Die beiden Feuerwehrmänner Chuck und Larry sind nicht nur gute Kollegen, sondern auch beste Freunde, sie täuschen eine schwule Beziehung vor, um Geld einer Lebensversicherung zu bekommen.

Die beiden Feuerwehrmänner Chuck Levine und Larry Valentine sind nicht nur gute Kollegen, sondern auch beste Freunde. Seit dem Tod seiner Frau ist Larry alleinerziehender Vater von zwei Kindern. Als er erfährt, dass die Kinder im Falle seines Todes nichts von seiner Lebensversicherung bekommen, bittet er Chuck um einen Gefallen. Eine Heirat könnte das Problem lösen – Larry hat aber keine Lust auf eine neue Frau und verlangt deshalb von Chuck so zu tun, als sei er sein Lebensgefährte. Chuck möchte sein Singleleben genießen und protestiert.

Da ihm Larry aber bei einem Einsatz das Leben gerettet hat, willigt er doch ein. Bei den Behörden wächst das Misstrauen und sie beauftragen einen Prüfer damit, die Ehe auf Echtheit zu untersuchen. Also engagieren Chuck und Larry die attraktive Anwältin Alex McDonough. Chuck verliebt sich in Alex und die Bemühungen das Lügengerüst der Scheinehe aufrecht zu erhalten, geraten ins Wanken.
25.1.2022, 08:25 Uhr, SWR
In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte
Serie, D 2017       .ics    google

Folge 109: Unter die Haut – Während einer Operation entdecken die Ärzte, dass Werbeagenturbesitzer Lars Manrich transsexuell ist.

Als Dr. Ruhland und Vivienne Kling den Werbeagenturbesitzer Lars Manrich im Klinikum aufnehmen, ahnen die beiden noch nicht, dass der patente Mann mit dem gepflegten Äußeren ein Geheimnis hat. Doch während der OP kommen die Ärzte seinem Geheimnis auf die Spur und auch Lars' Tochter Maja macht eine Entdeckung, die sie zunächst schockiert. Lars ist transsexuell und lebt ein Doppelleben! Wie soll es nun weiter gehen? Der Alltag von Vater und Tochter wird auf eine harte Probe gestellt.

Währenddessen ist Ben Ahlbeck sehr angetan von der blinden Stimmanalystin Anett Albrecht. Doch ausgerechnet ihr Gehör leidet nun unter einer verschleppten Entzündung. Während der Untersuchungen findet die starke, aber einsame Frau Zugang zu Ben und erzählt von ihrem missglückten Date. Ben kann sie dazu bewegen sich zu öffnen – mit Erfolg. Doch dann steht Anett kurz vor einem Nierenversagen – Dr. Ahrend und Ben versuchen alles, um die sympathische Frau zu retten!

Ein etwas anderes Coming-Out erlebt Elias Bähr eines Morgens. Nackt wacht er neben Ameena auf! Haben die beiden etwa miteinander geschlafen? Die Zweckehe läuft zwar gut, aber eine Liebesbeziehung will er nicht mit ihr – wie soll er ihr das nun erklären?
25.1.2022, 14:55 Uhr, ProSieben Fun
Family Guy
Zeichentrick, USA 1999       .ics    google

Folge 32: Die Briten kommen – Peters Stammlokal soll an eine Gruppe Briten verkauft werden, die er und seine Freunde für schwul halten.

Peter ist entrüstet: Sein Stammlokal, das "Drunken Clam", soll an eine Gruppe von Briten verkauft werden, die er und seine Freunde für schwul halten. Dass aus der Bar ein britischer Pub werden soll, will die Clique nicht akzeptieren und sinnt auf Rache.

Als das Lokal über Nacht abbrennt, werden sie als einzige Verdächtige festgenommen. Doch Lois gelingt es, den neuen Besitzer Nigel der Brandstiftung zu überführen.
25.1.2022, 18:15 Uhr, Comedy Central
Chuck und Larry – Wie Feuer und Flamme (Wdh.)
Spielfilm, USA 2007       .ics    google

Die beiden Feuerwehrmänner Chuck und Larry sind nicht nur gute Kollegen, sondern auch beste Freunde, sie täuschen eine schwule Beziehung vor, um Geld einer Lebensversicherung zu bekommen.
Die beiden Feuerwehrmänner Chuck Levine und Larry Valentine sind nicht nur gute... mehr
26.1.2022, 10:30 Uhr, BR
Holocaust-Gedenkakt in Flossenbürg
Liveübertragung, D 2022       .ics    google

Gedenkakt an die Opfer des Holocaust, diesmal wird die Opfergruppe der nach Paragraf 175 verurteilten Männer im Fokus stehen und eine Stele zu deren Gedenken eingeweiht.

Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee das Konzentrationslager Auschwitz; das Sinnbild für die millionenfachen Massenmorde während der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in weiten Teilen Europas. In einem Gedenkakt erinnert der Bayerische Landtag gemeinsam mit der Stiftung Bayerische Gedenkstätten jedes Jahr Ende Januar an die Opfer des Holocaust.

Diesmal wird die Opfergruppe der nach Paragraf 175 verurteilten Männer im Fokus stehen und eine Stele zu deren Gedenken eingeweiht.

In diesem Jahr findet der Gedenkakt in der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg in der Oberpfalz statt. Es kommentiert Andreas Bachmann.

Bayerischer Landtag gedenkt homosexueller NS-Opfer (19.01.2022)
26.1.2022, 22:25 Uhr, 3sat
Wilder
Serie, CH 2019       .ics    google

Folge 8: Zecke – Bei der Autopsie des Mordopfers Artan Kabashi kommt heraus, dass er kurz vor seinem Tod Sex mit einem Mann hatte.
Rosa und ihr französischer Kollege Jaoui fahnden nach der jurassischen... mehr
26.1.2022, 14:10 Uhr, ProSieben Fun
Family Guy (Wdh.)
Zeichentrick, USA 1999       .ics    google

Folge 32: Die Briten kommen – Peters Stammlokal soll an eine Gruppe Briten verkauft werden, die er und seine Freunde für schwul halten.
Peter ist entrüstet: Sein Stammlokal, das "Drunken Clam", soll an eine Gruppe... mehr
28.1.2022, 06:00 Uhr, Sky Cinema Hits
Alle Farben des Lebens
Spielfilm, USA 2015       .ics    google

Teenager Ray fühlt sich als Junge in einem Mädchenkörper gefangen und möchte eine Geschlechtsumwandlung beginnen.

Teenager Ray fühlt sich als Junge in einem Mädchenkörper gefangen und möchte eine Geschlechtsumwandlung beginnen. Rays lesbische Großmutter Dolly und seine Mutter Maggie versuchen, mit Rays Wunsch klarzukommen. Zumal Maggie auch noch Rays Vater finden muss, der sie vor langer Zeit verließ, aber der Umwandlung zustimmen muss.

Elle Fanning will als Transgender-Teenager ein Junge werden – und bringt damit das Familienleben durcheinander. Bewegendes Drama, stark besetzt mit Naomi Watts und Susan Sarandon.

Humorvolles Porträt einer queeren Familie (08.04.2017)

28.1.2022, 13:05 Uhr, Comedy Central
Chuck und Larry – Wie Feuer und Flamme (Wdh.)
Spielfilm, USA 2007       .ics    google

Die beiden Feuerwehrmänner Chuck und Larry sind nicht nur gute Kollegen, sondern auch beste Freunde, sie täuschen eine schwule Beziehung vor, um Geld einer Lebensversicherung zu bekommen.
Die beiden Feuerwehrmänner Chuck Levine und Larry Valentine sind nicht nur gute... mehr
31.1.2022, 07:20 Uhr, WDR
40 Jahre AIDS – Wir leben noch
Doku, D 2021       .ics    google

"40 Jahre Aids" – Das ist die Geschichte von Tod und Überleben, Ausgrenzung und Hoffnung, von schweren Niederlagen und großen Erfolgen beim Kampf gegen einen globalen Virus.

Das ist die Geschichte von Tod und Überleben, Ausgrenzung und Hoffnung, von schweren Niederlagen und großen Erfolgen. Zu Beginn half nichts gegen das Virus. Eine HIV-Infektion schien der sichere Tod.

Als Anfang der 80er-Jahre die ersten Patienten in San Francisco, Paris oder Berlin an Lungenentzündung und Pilzinfektionen mit hohem Fieber erkrankten, waren die Ärzte ratlos. Die meisten Betroffenen waren homosexuelle Männer, doch woran sie erkrankt waren, wusste man nicht.

Panik vor Ansteckung machte sich breit, Regierungen schwankten zwischen Ausgrenzung und Aufklärung. Fieberhaft forschte die Wissenschaft an Medikamenten und einem Impfstoff, ein Kampf um Leben und Tod begann. HIV und Aids wurden zum Schreckgespenst einer ganzen Generation. Bald gab es einen Test und man kannte die Übertragungswege des Virus.

Erste Medikamente kamen auf den Markt und schufen oft nur weiteres Leid. Tausende erkrankten. Als es gelang, die Epidemie durch aufwendige Aufklärungskampagnen und mit Hilfe teurer Medikamente in der westlichen Welt in den Griff zu bekommen, verlagerte sich der Schwerpunkt der Erkrankungen nach Asien und Afrika und forderte nun Millionen Tote – bis heute.

Der französische Arzt und Virologe Willy Rozenbaum behandelte den ersten Aids- Patienten Europas. Dietmar Schranz und Dirk Ludigs waren als junge schwule Männer plötzlich mit einer todbringenden Krankheit konfrontiert. Auch Sabine Weinmann kämpfte um ihr Leben und in der Aidshilfe für andere.

Ulrich Würdemann und Didier Lestrade begehrten mit Act Up gegen das Schweigen der Gesellschaft auf. Isabelle und Barbie Breakout klären heute über die Erfolge der HIV-Forschung auf und Nikolay Luchenkov berichtet von der schwierigen Situation Aidskranker in Russland. In dieser Dokumentation werden die Erfolge, aber auch fatale Fehler und tödliche Niederlagen gezeigt.

Es ist eine Geschichte vom Sterben, aber auch vom Überleben. Von Menschen, die um ihr Leben kämpften. Opfer die missbraucht wurden als Versuchskaninchen fehlgeschlagener medizinischer Therapien. Ärzte und Wissenschaftler die sich für die Forschung aufopferten. Regierungen, die die Seuche zu lange ignorierten. Es geht um Ausgrenzung, aber auch um den hohen Wert weltweiter Aufklärungs- und Informationskampagnen in den vergangenen Jahrzehnten. Es ist eine Blaupause für den Umgang mit einer globalen Epidemie. Viele haben vergessen was Aids bedeutet. Diese Dokumentation erzählt davon.
1.2.2022, 05:50 Uhr, Sky Cinema
Alle Farben des Lebens (Wdh.)
Spielfilm, USA 2015       .ics    google

Teenager Ray fühlt sich als Junge in einem Mädchenkörper gefangen und möchte eine Geschlechtsumwandlung beginnen.
Teenager Ray fühlt sich als Junge in einem Mädchenkörper gefangen und möchte... mehr
3.2.2022, 11:40 Uhr, Kinowelt TV
Diamantino
Spielfilm, P/F/BRA 2018       .ics    google

Queere Komödie über einen Fußballstar, der einen Flüchtling bei sich aufnimmt.

WM-Finale 2018 in Russland: Portugal liegt gegen Schweden mit 0:1 zurück, als Superstar Diamantino einen Elfmeter zugesprochen bekommt. Doch er versemmelt den Strafstoß, der für sein Team die Verlängerung bedeutet hätte, während im selben Moment sein Vater vor dem heimischen Fernseher stirbt.

Diamantinos geldgierige Zwillingsschwestern sehen nun ihre Chance gekommen, ihren Bruder noch mehr auszunutzen als zuvor. Doch der Superstar beendet seine Karriere und beschließt, einen Flüchtling zu adoptieren.

Unheil naht, weil der portugiesische Geheimdienst Diamantino wegen des Verdachts auf Geldwäsche überwacht.
4.2.2022, 13:55 Uhr, One
Frau Temme sucht das Glück
Serie, D 2017       .ics    google

Folge 5: Der Charakter der Macht – Frank provoziert Horst mit blöden Sprüchen über das Mannsein, der findet heraus, dass Franks Vater schwul ist.

Carla genießt ihre Affäre mit Vorstand Jeckel. Mikael hingegen gefällt Carlas Glück gar nicht. Dass Jeckel ihr aber karrieremäßig nach oben helfen will, ist Carla unbehaglich, zumal Mühlens das als Verschwörung gegen ihn auffasst.

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Strahl AG, Freidler, hat die junge dynamische Vorstandsvorsitzende Katharina Brandt aufgebaut und will sich jetzt versichern, dass sie keine weiblichen Schwächen entwickelt und dadurch scheitert. Carlas Risikoanalyse umfasst ein Test-Interview und einen Autotest mit Angeber Frank. Bei beidem erweist sich Katharina als harter Hund und besteht. Als Carla Katharina aber entlocken kann, dass Freidler – immerhin ihr Gönner – sie in Wirklichkeit als Feindin sieht und sie vermutlich ausspioniert, begreift Carla, dass Freidler die Rheinische benutzt hat, um eine Konkurrentin auszuschalten. Carla geht jetzt zum Angriff über: Mitten in die Vorstandssitzung platzt sie hinein und outet Freidler als ihren Auftraggeber in Sachen Katharina Brandt. Freidler ist düpiert und Katharina die Gewinnerin. Carlas gute Stimmung verfliegt aber, als Jeckel ihr klarmacht, dass er sie "formen" will. Sie beweist genug Selbstachtung und trennt sich von ihm, zumal er auch noch den vorbeikommenden Mikael demütigt, der ihr eine Liebeserklärung machen wollte. Immerhin lässt Jeckel Carla ziehen und die Spezialabteilung der Rheinischen so, wie sie ist.

Abteilungschef Mühlens muss sich unterdessen mit seiner Frau Bettina auseinandersetzen, die eine Versicherung gegen seine Kauf- und Spielsucht verlangt und sogar droht, den Vorstand darüber zu informieren. Bettina bekommt ihre Versicherung, und Mühlens muss sich mit dem Konsum zusammennehmen. Horst leidet unter seinem Angriff auf seinen Nachfolger. Als Frank ihn mit blöden Sprüchen über das Mannsein provoziert, recherchiert Horst und findet seine Schwachstelle: Franks schwulen Vater, von dem Frank befürchtet, dessen Gene geerbt zu haben. Carla entlockt Frank, wie sehr er darunter gelitten hat, und animiert ihn, wieder Kontakt zu seinem Vater aufzunehmen. Horst schreibt Entschuldigungsbriefe.

Mikael kommt in Alkohollaune Carlas Schwester Hannah näher, doch als Mikael versehentlich seine Liebe zu Carla offenbart, gibt Hannah auf.
5.2.2022, 11:00 Uhr, One
Frau Temme sucht das Glück (Wdh.)
Serie, D 2017       .ics    google

Folge 5: Der Charakter der Macht – Frank provoziert Horst mit blöden Sprüchen über das Mannsein, der findet heraus, dass Franks Vater schwul ist.
Carla genießt ihre Affäre mit Vorstand Jeckel. Mikael hingegen gefällt Carlas... mehr
7.2.2022, 06:50 Uhr, One
Frau Temme sucht das Glück (Wdh.)
Serie, D 2017       .ics    google

Folge 5: Der Charakter der Macht – Frank provoziert Horst mit blöden Sprüchen über das Mannsein, der findet heraus, dass Franks Vater schwul ist.
Carla genießt ihre Affäre mit Vorstand Jeckel. Mikael hingegen gefällt Carlas... mehr

» Zurück zur Tagesübersicht


-w-