Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/galerie.php?gal_id=1262&picc=5

K-People - Queeres Leben in Kiew - Bild 5/9

Bild öffnen (500x347)

Olena Semenova, 34, Vorstandsmitglied der NGO Novaja Volna (New Wave), kennt das Gefühl, ausgegrenzt zu werden. Nicht selten muss sich die offen lesbische Frau auf der Straße beschimpfen lassen. Ihre Organisation setzt sich für Lesben und Regenbogenfamilien ein. Eigentlich is Semenova Ärztin, seit einigen Jahren aber betreibt sie den Kyiv Kettlebell Club in der ukrainischen Hauptstadt. Kugelhanteltraining ist inzwischen auch im Westen eine Trendsportart. Olena Semenova ist viel im Ausland unterwegs, sie hat in internationalen Wettkämpfen zahlreiche Medaillen gewonnen. Nebenbei verantwortet die Aktivistin die Pressearbeit des KyivPride.


Nächstes Bild:


Galerie zu:
» Das versteckte queere Leben in Kiew

Quelle: Stanislaw Mischtschenko