Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/rubrik.php?rubrik=100

Rubrikübersicht

Politik - Europa

2453 Artikel, Seite 1/246:


teaserbild
16.08.2018   Weil ein auf der Homepage der RosaLila PantherInnen abgebildetes Logo dem steirischen Wappen nach Meinung der Granzer Stadtverwaltung zu ähnlich sieht, sollen die Aktivisten blechen. Die LGBTI-Organisation vermutet Homophobie hinter der Strafe.
teaserbild
16.08.2018   Ein Stadtrat der österreichischen Rechtspopulisten empört sich über "2 vermeintliche Schwuchteln mit Baby und davon noch ein Neger" auf einem Plakat für die "Vorteilscard Family".
teaserbild
15.08.2018   Erneut sorgen die österreichischen Behörden mit der Ablehnung eines Geflüchteten, der offenbar als Schwuler in seinem Heimatland verfolgt wird, für Kopfschütteln.
teaserbild
14.08.2018   Die CSD-Saison ist der Regierung in Warschau ein Dorn im Auge: Jetzt kritisiert Minister Mariusz Błaszczak in harschen Worten den "Marsch für Gleichberechtigung" in Posen.
teaserbild
14.08.2018   Der Fall sorgte im Juni für einen Aufschrei: Der Asylbescheid eines gut integrierten schwulen Iraners wurde von den österreichischen Behörden abgelehnt, weil er nicht wusste, was die Farben der Regenbogenfahne bedeuten. Jetzt wurde die Entscheidung revidiert.
10.08.2018   Unbekannte legten vor der Eingangstür der Lithuanian Gay League Feuer – ein Taxifahrer konnte den Brand löschen.
09.08.2018   In Sibirien ist ein Schüler zu einer Geldstrafe verurteilt worden, weil er in einem sozialen Netzwerk "Propaganda für homosexuelle Beziehungen" gemacht habe.
08.08.2018   Erneut wird versucht, russische Wähler mit einem homophoben Werbespot an die Wahlurnen zu locken.
08.08.2018   Ein schwuler Schönheitschirurg aus Serbien hat gegen die Lufthansa-Tochter Swiss ein Verfahren wegen Diskriminierung gewonnen, doch die Reaktion des Unternehmens reicht den Aktivisten von All Out nicht aus.
06.08.2018   Auch im nächsten Jahr wird es keinen ESC-Song aus der Türkei geben. Der Chef des Staatssenders TRT macht dafür Auftritte wie den von Conchita Wurst verantwortlich.

-w-