Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/rubrik.php?rubrik=49

Rubrikübersicht

Kunst & Kultur - Bühne

214 Artikel, Seite 1/22:


teaserbild
30.07.2019   Der britische Travestiekünstler Le Gateau Chocolat war offenbar zu viel für die konservativen Besucher der Bayreuther Festspiele. Im Interview spricht die Dragqueen über die Buhrufe.
teaserbild
27.07.2019   Nach dem Eklat bei der "Tannhäuser"-Premiere geht der britische Travestiekünstler Le Gateau Chocolat mit dem Bayreuther Publikum hart ins Gericht. Seine queere Identität sei "offensichtlich vielen von Euch fremd".
teaserbild
02.06.2019   An der Komischen Oper Berlin premierte am Freitag die historische Fußball-Operette von Paul Abraham. Christoph Marti von den Geschwistern Pfister spielt, singt und tanzt eine Milliardärsnichte, die mit dem ungarischen Nationalteam durchbrennt.
teaserbild
30.05.2019   Der österreichische Künstler Georg Kroneis lädt bei einer "haptischen Performance" in einem riesigen, schwarzen und sehr dunklen Würfel zum kunstvollen Selbsterfahrungstrip.
teaserbild
15.03.2019   Ein weltweit einmaliges Hamburger Tanz-Ensemble spielt seit rund drei Jahren mit Geschlechterrollen – und erhält jetzt Unterstützung der Stadt.
11.03.2019   Der offen schwule russische Theatermacher darf seine Moskauer Wohnung nicht verlassen. Trotzdem gelingt es ihm, Verdis Oper in Hamburg als kompromisslosen politischen Appell auf die Bühne zu bringen.
08.03.2019   Der schwule Regisseur Kirill Serebrennikow steht in Moskau unter Hausarrest. Das hindert ihn jedoch nicht, von dort aus an der Hamburgischen Staatsoper Verdis "Nabucco" zu inszenieren.
03.02.2019   Ein Abend zwischen Brecht, Party und Sexshow: Am Schauspielhaus Stuttgart feiert die Sängerin Peaches im Stück "Die sieben Todsünden/Seven Heavenly Sins" zu dröhnenden Elektro-Beats die Freiheit.
18.12.2018   Das Berliner Theater lädt Künstler*innen ein, Manifeste für eine queere Zukunft einzureichen – für die 25 besten gibt es jeweils 1.500 Euro.
18.11.2018   Diese Session wird besonders "schön": Im 15. Jahr der Kölner Röschen Sitzung machen sich die queeren Närr*innen des Rheinlands ans Aufhübschen der Bevölkerung – das Motto lautet "Waschen & Legen".

-w-