Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/rubrik.php?rubrik=99

Rubrikübersicht

Politik - Deutschland

5001 Artikel, Seite 1/501:


teaserbild
23.06.2021   Auch die Kanzlerin übt bei einer Fragestunde im Bundestag Kritik am ungarischen "Homo-Propaganda"-Gesetz.
teaserbild
23.06.2021   Ein queerfeindliches Gesetz in Ungarn und eine bigotte UEFA versetzen Deutschland in Regenbogenfieber. Wird die Allianz-Arena heute Abend trotzdem leuchten? Die Entwicklungen im Live-Blog.
teaserbild
22.06.2021   CDU und CSU haben die Wünsche der Lesben und Schwulen in der Union im Wahlprogramm ignoriert. Der LSU-Bundesverband zeigt sich enttäuscht, übt sich aber in Zweckoptimismus.
teaserbild
22.06.2021   Das EM-Spiel Deutschlands gegen Ungarn muss nach Überzeugung von Deutschlands bekanntester Dragqueen queerer werden – etwa mit einem Auftritt von Conchita Wurst.
teaserbild
22.06.2021   Die europäische Fußball-Union mache einen Fehler, wenn sie kein "Zeichen für Toleranz, für Respekt und für Solidarität" akzeptiere.
22.06.2021   Aus den demokratischen Parteien und von LGBTI-Aktivist*innen kommt Unverständnis über das Verbot der UEFA, das Münchner Stadion beim Spiel gegen Ungarn mit Regenbogenfarben zu beleuchten. Der LSVD ruft sogar dazu auf, das Verbot zu ignorieren.
22.06.2021   Das ist ungewohnt: Sogar die Granden der CSU, die einst Viktor Orbán hofiert hatten, setzen sich für die von der UEFA verbotene Regenbogenbeleuchtung im EM-Spiel gegen Ungarn ein.
22.06.2021   Wenn es nach AfD-Kandidatin Christina Baum geht, sollten queere Menschen künftig nicht mehr für gleiche Rechte auf die Straße gehen dürfen.
22.06.2021   Während die Allianz-Arena am Mittwoch wohl nicht in den Pride-Farben leuchten darf, setzen das Rheinenergie-Stadion und der Deutsche Bank Park ein Zeichen gegen Queerfeindlichkeit in Ungarn.
21.06.2021   Laut der Zeitung argumentiert der EM-Ausrichter, dass alle Stadien einheitlich in den Farben der UEFA und der teilnehmenden Länder leuchten sollten.

-w-