Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/rubrik.php?rubrik=buch

Rubrikübersicht

Buch

1042 Artikel, Seite 1/105:


teaserbild
16.01.2019   Buch - Biografien
In seiner Autobiografie beschreibt der schwule Künstler Karl Iro Goldblat, wie er als Mitglied der 1970 gegründeten Kommune von Otto Muehl von seiner Homosexualität "geheilt" wurde.
teaserbild
14.01.2019   Buch - Unterhaltung
Ria Klugs neuer Roman "Gefährliche Vergangenheit", erschienen im Querverlag, spielt in der linken Szene von West-Berlin.
teaserbild
14.01.2019   Buch - Literatur
Johann Gottfried Herder verteidigte 1769 die Homosexualität des Dichters Vergil. Dabei stellte er sich sogar Liebkosungen von Männern vor – nicht die von Vergils literarischer Figur, sondern die von Vergil.
teaserbild
07.01.2019   Buch - Unterhaltung
Neu in der "quer criminal"-Reihe des Querverlags: Markus Dullins Roman "Dass niemand weiß..." beginnt mit einer zerstückelten Männerleiche in einem Berliner Park.
teaserbild
05.01.2019   Buch - Unterhaltung
Der neue Roman "Der Fischdosenjunge" der 86-jährigen Autorin Hildegard Kiunke ist ein fesselndes Plädoyer für mehr Toleranz und die Vielfalt der Familien.
30.12.2018   Buch - Literatur
Daniel Zomparellis erster Erzählband "Die Welt ist schlecht und du bist echt unausstehlich" vereint 32 Geschichten aus dem schwulen Leben, die irgendwie zusammenhängen – und irgendwie doch nicht.
30.12.2018   Buch - Unterhaltung
Im Mittelpunkt des neuen Thrillers "Decentralize" von Stefan Kluge steht ein*e queere*r Programmierer*in.
29.12.2018   Buch - Comics
Für Kinder ab 5 Jahren: "Die Geschichte hinter dem Regenbogen" von Michael Gose erzählt von homosexueller Liebe im Märchenland.
17.12.2018   Buch - Biografien
Vor 150 Jahren starb Friedrich Gottlieb Welcker. Der deutsche Philologe empörte sich über Lesben, schwärmte von Hermaphroditen und berichtete wertfrei von Schwulen.
16.12.2018   Buch - Literatur
Nach seinem gefeierten Debüt "Jetzt sind wir jung" erzählt Julian Mars in "Lass uns von hier verschwinden" die Geschichte von Felix weiter. Er überwindet seine Scheu vor Hetero-Männern und kommt vom Ex nicht los.

-w-