Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/rubrik.php?rubrik=kultur

Rubrikübersicht

Kunst & Kultur

372 Artikel, Seite 1/38:


teaserbild
13.08.2019   Kunst & Kultur - Geschichte
Am 13. August 1919 – heute vor hundert Jahren – erschien zum ersten Mal "Die Freundschaft". Sie war die erste Homosexuellenzeitschrift der Weimarer Republik und die erste, die auch am Kiosk zu kaufen war.
teaserbild
30.07.2019   Kunst & Kultur - Bühne
Der britische Travestiekünstler Le Gateau Chocolat war offenbar zu viel für die konservativen Besucher der Bayreuther Festspiele. Im Interview spricht die Dragqueen über die Buhrufe.
teaserbild
27.07.2019   Kunst & Kultur - Bühne
Nach dem Eklat bei der "Tannhäuser"-Premiere geht der britische Travestiekünstler Le Gateau Chocolat mit dem Bayreuther Publikum hart ins Gericht. Seine queere Identität sei "offensichtlich vielen von Euch fremd".
teaserbild
04.07.2019   Kunst & Kultur - Geschichte
Am 6. Juli 1919 eröffnete Magnus Hirschfeld am Berliner Spreeufer sein berühmtes Institut für Sexualwisseschaft – am 6. Mai 1933 wurde es von den Nazis komplett zerstört.
teaserbild
22.06.2019   Kunst & Kultur - Geschichte
Heute vor genau 150 Jahren schrieb Friedrich Engels an seinen Freund Karl Marx einen Brief. Seine Angst vor Homosexualität wird hier besser als in jedem anderen Dokument deutlich.
19.06.2019   Kunst & Kultur - Ausstellungen
Siegfried Wagner stand im Schatten seines berühmten Vaters. Die Richard-Wagner-Stätten in Graupa bei Dresden widmen ihm nun eine Sonderausstellung.
02.06.2019   Kunst & Kultur - Bühne
An der Komischen Oper Berlin premierte am Freitag die historische Fußball-Operette von Paul Abraham. Christoph Marti von den Geschwistern Pfister spielt, singt und tanzt eine Milliardärsnichte, die mit dem ungarischen Nationalteam durchbrennt.
30.05.2019   Kunst & Kultur - Bühne
Der österreichische Künstler Georg Kroneis lädt bei einer "haptischen Performance" in einem riesigen, schwarzen und sehr dunklen Würfel zum kunstvollen Selbsterfahrungstrip.
02.05.2019   Kunst & Kultur - Geschichte
Über die Homosexualität des Künstlers und Universalgelehrten machten sich viele Menschen ihre Gedanken – von der Florentiner Sittenpolizei und der jungen Schwulenbewegung bis zu Sigmund Freud.
23.03.2019   Kunst & Kultur - Geschichte
Fast jeder kennt Goethe und Schiller. Der meistgespielte Dramatiker seiner Zeit war jedoch August von Kotzebue. Er eckte überall an: bei Kirchen, Unis und Burschenschaften. Auch mit Schwulen hatte er Probleme.

-w-