Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=AfD

Dossier

AfD

Die Rechtspopulisten halten nicht viel von LGBT-Rechten
390 Ergebnisse, Seite 1/40:


teaserbild
05.07.2020   Nach dem erfundenen Kampfbegriff könnte etwa eine Schulaufklärung über LGBTI verboten und als "Kindesmissbrauch" bestraft werden. Sven von Storch betreibt Volksverhetzung zum Thema.
teaserbild
01.07.2020   Der bundeseigene Eisenbahnkonzern will mit Regenbogenflaggen an Bahnhöfen, einer Pride-IC-Lok und einem queer-bunten Werbespot ein Zeichen für Vielfalt und Akzeptanz setzen. Die AfD bezeichnet den Einsatz der Bahn für queeres Leben als "linksextrem".
teaserbild
23.06.2020   Dass Pfaffenhofen die Landkreispartnerschaft mit Tarnów auf Eis gelegt hat, ist für die Rechtsaußenpartei eine Einmischung "in die inneren Angelegenheiten" Polens und "parteipolitischer Lobbyismus".
teaserbild
18.06.2020   Die demokratischen Parteien haben erneut dem Einzug von homophoben Rechtspopulisten in das Kuratorium der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld verhindert.
teaserbild
17.06.2020   Am Freitag ist ein Selbstbestimmungsgesetz für Transmenschen erneut Thema im Bundestag. Derzeit setzt nur die AfD auf Fundamentalopposition und Transphobie.
07.05.2020   Die AfD wirft Homosexuellen vor, den "Volkstod" zu verursachen und will ihnen das Recht auf Ehe entziehen. Trotzdem wollen die Rechtspopulisten einen Platz in der queeren Bundesstiftung. Der Bundestag hat aber bereits zum 13. Mal Nein gesagt.
30.04.2020   Ob das Satire ist? Ein AfD-Politiker, der zuletzt vor allem wegen seiner Verbindungen zur neonazistischen NPD aufgefallen ist, macht sich Sorgen um Homophobie.
05.03.2020   Die Rechtsaußenpartei versuchte erneut, einen Sitz im Kuratorium der Bundesstiftung gegen LGBTI-Diskriminierung zu erobern. Die demokratische Parteien konnten auch den AfD-Einzug ins Bundestagspräsidium verhindern.
Video des Tages
16.02.2020   Die AfD will die Eheöffnung für gleichgeschlechtliche Paare bekanntlich am liebsten rückgängig machen - das Medienprojekt queerblick hat sich beim Kölner CSD umgehört, was Lesben und Schwule davon halten.
14.02.2020   Mit der Forderung "Kein Pakt mit Faschist*innen" will ein breites Bündnis der Zivilgesellschaft in der thüringischen Hauptstadt demonstrieren. Auch der LSVD ruft dazu auf, nach Erfurt zu kommen.

-w-