Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=AfD&Anfangsposition=240

Dossier

AfD

291 Ergebnisse, Seite 25/30:


teaserbild
19.05.2015   Der ehemalige Chef der AfD Mecklenburg-Vorpommern muss wegen islamphober Hetze eine Geldstrafe zahlen.
teaserbild
12.05.2015   Am Mittwoch hält die homophobe Europaabgeordnete bei einem Termin zur OB-Wahl einen Vortrag zu "Gender Mainstreaming".
teaserbild
24.04.2015   In einem "Anti-Gender"-Antrag sprechen sich Mitglieder der "Alternative für Deutschland" gegen eine "politische Förderung" und "massenmediale Werbung für Empfängnisverhütung, Abtreibung und homosexuelles Verhalten" aus.
teaserbild
17.04.2015   Mit Unterstützung von Teilen der CDU geht die von einer AfD-Politikerin organisierte "Demo für alle" Mitte Juni in die siebte Runde. In Kassel wollen die "Besorgten Eltern" bereits in einer Woche protestieren.
teaserbild
15.04.2015   Der Moderatorin gelang es, AfD-Politiker Björn Höcke klein aussehen zu lassen. Doch homophobe Thesen und gefährliche Argumente gegen die wichtige Schulaufklärung über Homosexualität entzauberte sie nicht.
10.04.2015   In der Talkshow zum Thema "Sexuelle Vielfalt: Mann, Frau, egal?" treten unter anderem ein homophober AfD-Politiker und eine Theologin gegen die ESC-Gewinnerin an. Auch Alice Schwarzer ist mit dabei.
31.03.2015   Eine ehemalige AfD-Funktionärin versucht, der schwächer werdenden Pegida-Bewegung mit Homosexuellenfeindlichkeit wieder auf die Beine zu helfen.
20.03.2015   Im brandenburgischen Landtag lehnte die Partei einen Antrag ab, für eine LGBT-Vertretung im ZDF-Fernsehrat zu sorgen.
20.03.2015   Nach einem Ausflug nach Hannover kehrt die homophobe Bewegung am Samstag nach Stuttgart zurück. Mit dabei ist auch eine Vertreterin des französischen Vorbilds.
17.03.2015   Wenige Tage vor der nächsten "Demo für alle" in Stuttgart warnt die AfD vor einem "Gender-Feldzug unter der Regenbogenflagge". Auch die CDU springt wieder auf den Zug auf.

-w-