Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Artikel+3

Dossier

Artikel 3

Gleichbehandlung von Homos soll ins Grundgesetz!
57 Ergebnisse, Seite 1/6:


teaserbild
15.06.2020   Der queerpolitische Sprecher der FDP-Fraktion will in einem Schwung den diskriminierenden Begriff Rasse ersetzen und den Schutz der sexuellen Identität in die Verfassung aufnehmen.
teaserbild
22.05.2020   Die Lesben und Schwulen in der Union erinnern zum Tag des Grundgesetzes daran, dass der Schutz von Homosexuellen in der deutschen Verfassung notwendig sei. Derzeit wird dies von ihren eigenen Parteifreund*innen blockiert.
Video des Tages
05.05.2020   Zum Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie (IDAHOBIT) am 17. Mai wünscht sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Stefan Kaufmann eine überparteiliche Lösung zur Erweiterung von Artikel 3.
teaserbild
18.02.2020   Bislang wird nur darüber diskutiert, ob "sexuelle Identität" in Artikel 3 aufgenommen werden soll. Trans-Aktivisten reicht das nicht aus.
teaserbild
13.02.2020   Bei einer Anhörung im Rechtsausschuss begründeten acht Sachverständige, warum ein besserer Schutz von sexuellen Minderheiten in Artikel 3 notwendig ist.
teaserbild
18.12.2019   Kommendes Jahr wird eine Woche vor Karneval der Rechtsausschuss des Bundestages über die Erweiterung von Grundgesetz-Artikel 3 um das Merkmal "sexuelle Identität" Experten befragen.
08.11.2019   Die Chancen auf den Schutz von sexuellen Minderheiten in der deutschen Verfassung sind gestiegen: Alle demokratischen Parteien können sich offenbar eine Zustimmung vorstellen.
07.11.2019   Das Gleichbehandlungsgesetz schützt seit 2006 zwar sexuelle Minderheiten vor Diskriminierung. Verfassungsrang hat dieser Schutz allerdings nicht. Vertreter der demokratischen Parteien wollen das ändern, allerdings gibt es noch Widerstand aus der Union.
25.10.2019   Die demokratischen Oppositionsparteien setzen sich in einem interfraktionellen Antrag für den verfassungsrechtlichen Schutz von Homo- und Bisexuellen ein.
19.09.2019   Grüne, Linke und FDP haben ihren versprochenen Gesetzentwurf zur Aufnahme des Merkmals "sexuelle Identität" in den Diskriminierungsschutz des Grundgesetzes eingebracht.

-w-