Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Autos

Dossier

Autos

Mit welchen Wagen fahren Schwule und Lesben durch die Gegend?
43 Ergebnisse, Seite 1/5:


teaserbild
22.06.2022   Jüri Vips bezeichnete während einer Live-Übertragung die Farbe Pink als schwul und verwendete das N-Wort.
teaserbild
15.06.2022   Ein Mitarbeiter verklagte die VW-Tochter, weil diese in ihrer Kommunikation Gendersprache verwendet. Der Konzern will für den sprachsensiblen Mann aber keine Extrawurst akzeptieren.
teaserbild
11.06.2022   Sebastian Vettel und Lewis Hamilton nutzen die Formel 1 immer wieder auch für gesellschaftliche Botschaften. Das gefällt nicht allen. Jetzt sorgen Aussagen des Weltverbandspräsidenten für Wirbel.
teaserbild
09.06.2022   Vor dem Ingolstädter Landgericht wird eine "Gängelung" durch den Begriff "Mitarbeiter_in" beklagt – unterstützt vom umstrittenen und auch queerfeindlichen "Verein Deutsche Sprache", der einen Musterprozess führen will.
teaserbild
09.06.2022   Der deutsche Rennfahrer Sebastian Vettel findet, dass der Motorsport für schwule Fahrer bereit sei. Seinen eigenen Kindern verspricht er in Falle eines Coming-outs "bedingungslose Unterstützung und Liebe".
13.04.2022   Das bereits 1994 gegründete queere Mitarbeiter*innen-Netzwerk des Automobilherstellers Ford hat sich umbenannt, um auch "im Namen die gesamte LGBTQ+ Bandbreite" zu vertreten.
Bild des Tages
19.11.2021   Mit einem speziellen Helm setzt der Rennfahrer ein Zeichen bei der umstrittenen Premiere der Formel 1 in dem Verfolgerstaat.
12.10.2021   Der Formel-1-Zirkus macht dieses Jahr in zwei Ländern Halt, in denen die Todesstrafe auf Homosexualität steht. Das kritisiert der deutsche Rennfahrer Sebastian Vettel.
07.09.2021   Der viermalige Formel-1-Weltmeister widerspricht all jenen, die seinen Einsatz für die Gleichbehandlung queerer Menschen kritisieren.
Bild des Tages
28.08.2021   23 Jahre nach dem Umbau eines Kleinwagens Ford Ka zu einem Pick-up in Regenbogenfarben hat das Kultauto zum diesjährigen CSD in Köln einen großen Bruder bekommen.