Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=B%FCndnis+90%2FDie+Gr%FCnen&Anfangsposition=20

Dossier

Bündnis 90/Die Grünen

278 Ergebnisse, Seite 3/28:


teaserbild
21.02.2021   Bei einem Instagram-Talk mit der EU-Abgeordneten Katrin Langensiepen über Vielfalt wurde der junge Grünen-Politiker Nils Bollenbach beschimpft und bedroht. Jetzt will er erst recht in den Bundestag.
teaserbild
18.02.2021   Prominente Politiker*innen der Ökopartei wollen ein Ministerium für Gesellschaftlichen Zusammenhalt etablieren, dass sich ausdrücklich auch um Queerpolitik kümmern soll.
teaserbild
12.02.2021   Das SoldRehaHomG ist vor knapp drei Monaten vom Kabinett beschlossen worden – und hat jetzt eine weitere Hürde genommen. Die Grünen fordern allerdings noch Nachbesserungen in vier Punkten.
teaserbild
12.12.2020   Die Grünen-Politikerin und offen lesbische Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg will im kommenden Jahr für das Landesparlament kandidieren.
teaserbild
10.12.2020   Mit dem Adoptionshilfegesetz sollte die Beratung bei Adoptionen verbessert werden. Union und SPD bauten aber auch zusätzliche Diskriminierungen für Regenbogenfamilien ein, weshalb das Gesetz im Bundesrat gescheitert war.
03.12.2020   Dass Schwule nach wie vor vom Blutspenden ausgeschlossen werden, kostet laut Sven Lehmann möglicherweise Menschenleben.
03.12.2020   Per E-Mail machte der Rentner Manfred S. der Grünen-Politikerin Tessa Ganserer klar, wie sehr er sie wegen ihrer Geschlechtsidentität hasst. Jetzt muss er dafür eine 300-Euro-Strafe zahlen.
24.11.2020   Die Magnus-Hirschfeld-Stiftung und die Hirschfeld-Eddy-Stiftung könnten ihre weitreichenden Aufgaben mit der augenblicklich knapp bemessenen Finanzierung nicht erfüllen.
23.11.2020   In ihrem neuen Grundsatzprogramm versprechen die Grünen eine "solidarische Queerpolitik". Ein transphober Antrag wurde dagegen mit großer Mehrheit abgeschmettert.
04.11.2020   Die Politik muss mehr gegen homo- oder transphob motivierte Hasskriminalität tun, so die Grünen. Jetzt sei die Innenministerkonferenz gefragt.

-w-