Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Bundesstiftung+Magnus+Hirschfeld&Anfangsposition=10

Dossier

Bundesstiftung Magnus Hirschfeld

160 Ergebnisse, Seite 2/17:


teaserbild
03.05.2021   Aus der SPDqueer kommt scharfe Kritik an der von Justizministerin Christine Lambrecht (SPD) durchgesetzten Neuausschreibung des Vorstands der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld.
teaserbild
01.05.2021   Seit knapp zehn Jahren ist Jörg Litwinschuh-Barthel Vorstand der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld. Für seine Arbeit bekommt er viel Lob. Dennoch wird seine Stelle neu ausgeschrieben.
teaserbild
01.05.2021   Als Vorstand (m/w/d) der Stiftung vertreten Sie die Stiftung und verantworten die Geschäftsführung sowohl hinsichtlich der Erfüllung des Stiftungszwecks als auch in den Bereichen Finanzen, Personal und allgemeine Verwaltung.
teaserbild
28.04.2021   Die transfeindlichen Veranstaltungen auf dem LFT 2021 sind für die Bremer Frauensenatorin Claudia Bernhard (Linke) "nicht vertretbar". Auch der LesbenRing distanziert sich und sagt einen Workshop ab.
teaserbild
25.04.2021   Auf dem Programm des virtuellen Lesbenfrühlingstreffens vom 21. bis 23. Mai stehen mehrere transfeindliche Veranstaltungen. Nur "detransitionierte" Teilnehmerinnen sind willkommen.
15.04.2021   Erneut verweigert der Bundestag der homophoben Rechtsaußenfraktion den Einzug in ein Gremium, das LGBTI-Diskriminierung abbauen soll. Auch der AfD-Einzug in die "Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas" wurde verhindert.
11.03.2021   Queere Menschen leiden besonders unter den Auswirkungen der Corona-Krise, so eine neue Untersuchung von deutschen LGBTI-Organisationen.
02.03.2021   Im Kuratorium der Hirschfeld-Stiftung hat nun auch der Dachverband von Trans-Organisationen einen Sitz.
25.02.2021   Die AfD setzt sich für das Ehe-Verbot für Schwule und Lesben ein und lässt keine Chance aus, sich über trans Menschen lustig zu machen. Trotzdem wollte sie in eine Stiftung, die LGBTI-Diskriminierung abbauen soll.
27.11.2020   Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages stellt für 2021 zusätzliche Mittel in Höhe von 100.000 Euro für das "Archiv der anderen Erinnerungen" bereit.

-w-