Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=CDU%2FCSU&Anfangsposition=10

Dossier

CDU/CSU

515 Ergebnisse, Seite 2/52:


teaserbild
17.08.2021   Bis heute macht die CDU Berlin in sozialen Medien Stimmung gegen LGBTI-Aufklärung an Schulen. Die LSU behauptet aber, die Mutterpartei setze sich in Wirklichkeit "seit Jahren für Akzeptanz und Toleranz von queeren Menschen ein".
teaserbild
13.08.2021   In der Hauptstadt wirbt die CDU mit AfD-Sprüchen um Wählerstimmen. Die Partei stellt infrage, ob an Schulen über queere Vielfalt gesprochen werden soll.
teaserbild
09.08.2021   Nathanael Liminski hat früher gerne mit Homophobie Politik gemacht ("Ich kenne viele Homosexuelle, und einige tun mir leid"). Jetzt wird der Laschet-Berater von der LSU umgarnt – nicht alle finden das richtig.
teaserbild
12.07.2021   Der Westdeutsche Rundfunk wird künftig auch vom Verband eines "Demo für alle"-Aktivisten mitkontrolliert – offenbar auf Druck der Entourage des Kanzlerkandidaten.
teaserbild
30.06.2021   Abgeordnete von CDU und CSU, die am Ehe-Verbot für Schwule und Lesben festhalten wollten, fuhren bei der letzten Bundestagswahl schlechtere Ergebnisse ein als ihre toleranteren Parteifreund*innen.
30.06.2021   Ungarns Regierungschef Viktor Orbán sei mit seinem jüngsten Angriff auf LGBTI-Rechte "zu weit gegangen", kritisierte Innenminister Horst Seehofer. Seine CSU indes habe Homosexualität "auch innerlich akzeptiert".
27.06.2021   CDU und CSU seien queerfreundlicher geworden, findet der Fraktionsvorsitzende im Deutschen Bundestag, Ralph Brinkhaus – "und das ist auch gut so".
23.06.2021   Auch die Kanzlerin übt bei einer Fragestunde im Bundestag Kritik am ungarischen "Homo-Propaganda"-Gesetz.
23.06.2021   Die Lesben und Schwulen in der Union feiern, dass sich der saarländische Regierungschef für das Adoptionsrecht durch Homo-Paare ausspricht. Dieses existiert allerdings schon seit vier Jahren.
22.06.2021   CDU und CSU haben die Wünsche der Lesben und Schwulen in der Union im Wahlprogramm ignoriert. Der LSU-Bundesverband zeigt sich enttäuscht, übt sich aber in Zweckoptimismus.

-w-