Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=CSD-Saison+2021&Anfangsposition=30

Dossier

CSD-Saison 2021

108 Ergebnisse, Seite 4/11:


teaserbild
24.07.2021   Rund 20.000 Menschen werden am Samstag bei der CSD-Parade in Berlin erwartet. Die Demo zieht um 13 Uhr vor der Leipziger Straße zur Urania. Es herrscht eine generelle Maskenpflicht
teaserbild
23.07.2021   Zwischen Schwarz-Rot-Gold und der Hamburg-Fahne vor dem Hamburger Gefängnis weht nun auch eine dritte Flagge.
teaserbild
  Vlog
22.07.2021   Für sein neues Vlog ist Phil Hollister in die dänische Hauptstadt gereist. Dort finden vom 12. bis 22. August gleich zwei queere Mega-Events in einem statt.
teaserbild
22.07.2021   Der Pride-Verein in Hamburg vergibt dieses Jahr erstmals seinen Preis an eine Person des öffentlichen Lebens. Erste Preisträgerin ist eine WDR-Journalistin.
teaserbild
22.07.2021   Die Polizei sucht eine Gruppe von Jugendlichen, die am Rande des Münchner CSDs drei Personen homophob attackiert haben soll. Die Beamt*innen ermitteln wegen Volksverhetzung, sexueller Belästigung, Bedrohung und Beleidigung.
21.07.2021   Sunny ist Puppy und Mitglied des Bremer CSD-Vereins. Hier schildert er seine Sicht auf den seit Tagen tobenden Streit um den mittlerweile abgewandelten Pride-Grundsatz "Keine Fetischdarstellung".
Bild des Tages
20.07.2021   Unter dem Titel "Emanzipation und Sichtbarkeit" zeigt der Hamburg Pride eine Ausstellung mit Aufnahmen des Fotografen Chris Lambertsen, der den CSD von der ersten "Stonewall-Demonstration" 1980 bis heute begleitet hat.
20.07.2021   Fetischfans sind nun also doch willkommen beim CSD Bremen – solange sich das im Rahmen der Gesetze bewegt, versteht sich. Mit seiner späten Erklärung hat sich der Verein weiter verrannt. Die klammheimliche Entschuldigung verkommt zur Farce.
  Vlog
18.07.2021   In seinem neuen Vlog zeigt Phil Hollister Szenen und Stimmen vom zweiten Marzahn Pride in Berlin, an dem sich am Samstag viele hundert Menschen beteiligten.
17.07.2021   Anderthalb Monate vor dem Bremer CSD wurden neue "Grundsätze" der Veranstalter*innen bekannt. Darin heißt es, das Darstellen von Fetischen in der Öffentlichkeit sei "nicht sinnvoll", die Sexualisierung von Minderheiten "problematisch".

-w-