Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Europ%E4ische+Union&Anfangsposition=30

Dossier

Europäische Union

345 Ergebnisse, Seite 4/35:


teaserbild
07.05.2021   Warschau und Budapest haben erfolgreich verhindert, dass in einer gemeinsamen EU-Erklärung das Wort "Geschlechtergleichheit" auftaucht. Die beiden Regierungen fürchten, dass der Begriff auch queere Menschen umfasse.
teaserbild
15.04.2021   Bulgarien muss eine Regenbogenfamilie anerkennen, auch wenn es im Land keine gleichgeschlechtliche Ehe gebe, so die EU-Generalanwältin.
teaserbild
11.03.2021   Eine klare Mehrheit stimmte für die Vorlage, die sich ausdrücklich hinter sexuelle und geschlechtliche Minderheiten stellt.
teaserbild
10.03.2021   Die Abgeordneten wollen mit der Ausrufung eines EU-weiten "Freiheitsraums für LGBTIQ-Personen" auf die "LGBT-freien Zonen" in Polen reagieren. Unterstützung kommt von EU-Chefin Ursula von der Leyen.
teaserbild
09.03.2021   Wie die Rechte in den USA schießt sich auch die AfD im Europaparlament gegen trans und nicht-binäre Menschen ein.
04.03.2021   Homo- und transphobe Konservative aus Europa sollen unter dem ungarischen Autokraten Viktor Orbán eine neue Heimat finden.
03.03.2021   Nach jahrelangem Streit steigt die Partei des autoritär regierenden Ministerpräsidenten Viktor Orbán aus dem Verbund der bürgerlich-konservativen Parteien im Europaparlament aus.
Bild des Tages
02.03.2021   Am 10. März stimmt das Europäische Parlament über eine fraktionsübergreifende Resolution ab, die Europäische Union zur "LGBTIQ Freedom Zone" zu erklären - jede*r kann diese wichtige Initiative unterstützen.
18.02.2021   Der schwule Berliner Entertainer und Influencer Riccardo Simonetti wird ab sofort die Öffentlichkeitsarbeit des Europaparlaments unterstützen. Auch Besuche in Straßburg und Brüssel sind vorgesehen.
16.02.2021   Europäische LGBTI-Aktivist*innen schlagen Alarm: LGBTI-feindliche Kräfte nutzen die Corona-Pandemie, um queere Rechte zurückzudrängen.

-w-