Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Fu%DFball

Dossier

Fußball

Immer noch ein großes Tabu: schwule Fußballer
670 Ergebnisse, Seite 1/68:


teaserbild
27.10.2020   Der Norweger Tom Harald Hagen entschloss sich zu dem Schritt, nachdem es in einem von ihm geleiteten Spiel zu einer homofeindlichen Beleidigung gekommen war.
teaserbild
26.10.2020   Flamur Kastrati vom Erstligisten Kristiansund BK legte nach dem Spiel noch nach und behauptete später, er habe die Bedeutung des genutzten Begriffs nicht gekannt.
teaserbild
21.10.2020   Das anonyme Twitter-Profil eines angeblich schwulen Bundesligaspielers meldet sich zurück – mit einem Plan: Künftig sollen Coming-outs von Semi-Profis dazu führen, dass auch im Fußball-Oberhaus offener mit dem Thema umgegangen wird.
teaserbild
  USA
07.10.2020   Junior Flemmings, der den schwulen Fußballer Collin Martin während eines Spiels "Batty Boy" genannt haben soll, ist für die folgenden sechs Spiele gesperrt.
teaserbild
04.10.2020   Vor dem Spiel gegen Leverkusen schwärmte VfB-Vorstandschef Thomas Hitzlsperger von seiner Auszeichnung mit dem Bundesverdienstkreuz für sein Engagement gegen Homofeindlichkeit im Fußball.
Video des Tages
02.10.2020   Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger wurde von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier für sein Engagement gegen Homofeindlichkeit mit einem Bundesverdienstkreuz geehrt.
  USA
01.10.2020   Der Zweitligist San Diego Loyal beendete ein Spiel vorzeitig, nachdem der schwule Spieler Collin Martin beleidigt worden sein soll.
27.09.2020   Ex-Nationalspieler, VfB-Vorstandschef und DFB-"Botschafter für Vielfalt" Thomas Hitzlsperger glaubt, dass der Fußball heute weniger homofeindlich ist: "Es gibt Verbesserung, ohne dass sich gleich ein oder zwei Spieler outen müssen."
22.09.2020   Der deutsche Bundespräsident zeichnet am 1. Oktober sieben Frauen und acht Männer aus – neben dem derzeit allgegenwärtigen Virologen Christian Drosten unter anderem auch den schwulen Ex-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger.
22.09.2020   In England spricht zum zweiten Mal binnen weniger Wochen ein schwuler Fußballprofi anonym über die Hürden für ein Coming-out.

-w-