Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Gloria+von+Thurn+und+Taxis

Dossier

Gloria von Thurn und Taxis

Eine Fürstin außer Rand und Band
11 Ergebnisse, Seite 1/2:


teaserbild
31.10.2019   Nächstes Jahr soll der Supreme Court entscheiden, ob Homosexuelle ein Grundrecht auf Diskriminierungsschutz haben. Zwei der neun Verfassungsrichter erhielten nun Besuch von zwei erbitterten LGBTI-Gegnern aus Deutschland.
teaserbild
31.03.2019   Begleitet von Protesten, lobt Gloria von Thurn und Taxis beim "World Congress of Families" Afrika, wo die Welt "noch in Ordnung" sei. Italiens Innenminister will Heteros helfen, mehr Kinder zu bekommen.
teaserbild
17.01.2019   Nachdem die Adlige wegen ihrer menschenverachtenden Aussagen von einem New Yorker Museum ausgeladen wurde, bedankt sie sich bei ihren "schwulen Freunden" für deren angebliche Unterstützung.
teaserbild
08.09.2018   Bei einer CSU-Veranstaltung in Regensburg über "christliche Werte in Gesellschaft und Politik" wetterte die katholische Aktivistin erneut gegen Lesben und Schwule.
teaserbild
18.04.2018   Im neurechten Magazin "Cato" beklagt die katholische Aktivistin auch eine "Frühsexualisierung", die "Frischfleich züchten" solle.
12.08.2017   In der offiziellen Zeitung des Bistums Regensburg wettert die 57-Jährige gegen Schulaufklärung über LGBTI und fordert anschließend dazu auf, die "Gottesmutter im Gebet anzurufen".
30.07.2016   Wenn man Gloria von Thurn und Taxis in eine Talkshow einlädt, kann nichts Vernünftiges dabei herauskommen.
teaserbild
18.09.2008   Im Magazin "Bunte" hat Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) die Äußerungen von Fürstin Gloria von Thurn und Taxis scharf wegen ihrer Thesen zu Aids, Kondomen und Homosexualität als "nicht nur dumm, sondern unverantwortlich" bezeichnet.
teaserbild
14.09.2008   Gloria von Thurn und Taxis bezweifelt in der "Bild am Sonntag die Existenz von Homosexualität.
teaserbild
12.09.2008   Landesbischöfin Margot Käßmann hat die Äußerungen von Fürstin Gloria von Thurn und Taxis zu Kondomen und Sexualität scharf kritisiert. Die Adelige hatte in der Sendung "Menschen für Maischberger" zur Enthaltsamkeit aufgerufen und Homosexualität als widernatürlich bezeichnet.

-w-