Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Hessen&Anfangsposition=50

Dossier

Hessen

78 Ergebnisse, Seite 6/8:


teaserbild
24.05.2013   Der hessische Landtag hat am Donnerstag beschlossen, eingetragene Lebenspartner im Landesrecht rückwirkend zum 1. August 2001 mit heterosexuellen Eheleuten gleichzustellen.
teaserbild
10.04.2013   Der Rechtsausschuss des hessischen Landtags hat am Mittwoch einstimmig beschlossen, eine Ausstellung mit begleitender Dokumentation über die Verfolgungssituation Homosexueller durch die hessische Justiz nach 1945 zu initiieren.
teaserbild
07.03.2013   Die Landesregierung will verpartnerte Richter und Beamte mit ihren verheirateten Kollegen rückwirkend zum 1. August 2001 gleichstellen.
teaserbild
28.02.2013   Anträge zur Gleichstellung der Homo-Ehe und zur Distanzierung vom Karlsruhe-Bashing von Erika Steinbach wurden vom Landtag abgelehnt.
teaserbild
14.12.2012   Die hessische Regierungskoalition stimmt gegen einen Antrag, sich im Bundesrat für eine Gleichstellung der Homo-Ehe im Steuerrecht stark zu machen.
teaserbild
12.11.2012   In Darmstadt hat sich QueerNet Hessen als Netzwerk hessischer LGBT-Initiativen, -Organisationen und Einzelpersonen konstituiert und Sprecher gewählt.
teaserbild
22.10.2012   Die hessischen Grünen beschuldigen die schwarz-gelbe Landesregierung, nach außen die Benachteiligung von Schwulen und Lesben zu kritisieren, aber an Diskriminierung festzuhalten.
teaserbild
16.10.2012   In einem offenen Brief an die hessische Landesregierung und die Fraktionen im Landtag hat der LSVD die rückwirkende Zahlung des Familienzuschlags für verpartnerte Beamte gefordert.
teaserbild
29.09.2012   Mit den Stimmen von CDU und FDP hat der Hessische Landtag einen Antrag der Grünen abgelehnt, das Ehegattensplitting auf Eingetragene Lebenspartner auszuweiten.
teaserbild
13.09.2012   Der Rechts- und Integrationsausschuss des Hessischen Landtags hat am Mittwoch einstimmig dafür gestimmt, die Opfer des ehemaligen §175 StGB zu rehabilitieren.

-w-