Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Homo-Ehe+in+Deutschland

Dossier

Homo-Ehe in Deutschland

Seit 2001 gibt es in Deutschland die "Ehe-Light" für Schwule und Lesben. Doch die völlige Gleichstellung, die Ehe für alle samt gemeinschaftlichen Adoptionsrecht, lässt weiter auf sich warten.
1053 Ergebnisse, Seite 1/106:


teaserbild
14.09.2018   Im Schweriner Landtag versucht die AfD erfolglos, noch einmal einen Streit um die Gleichbehandlung von Schwulen und Lesben im Ehe-Recht anzufachen – mit dem obligatorischen Verweis auf die angeblich "staatlich verordnete Umerziehung".
teaserbild
12.09.2018   Verpartnerte Paare sollen bei der Umwandlung in eine Ehe rückwirkend gleichgestellt werden – mit Ausnahme der Einkommensteuer. Die Grünen fragen, warum die Regierung an dieser Restdiskriminierung festhält.
teaserbild
10.09.2018   Schwulen und Lesben soll das Ehe-Recht nach dem Willen der AfD wieder entzogen werden. Darüber wollen die Rechtspopulisten im Schweriner Landtag mit den anderen Parteien streiten.
teaserbild
07.09.2018   Die Regierung will ein Jahr nach der Ehe-Öffnung "redaktionelle Lücken" in den bestehenden Gesetzen schließen. Die SPD will aber mehr.
teaserbild
17.08.2018   Erst ab 2013 kamen verpartnerte Paare in den Genuss des Steuersplittings. Wenn sie jetzt heiraten, muss dies aber laut einer Gerichtsentscheidung rückwirkend anerkannt werden, im Extremfall sogar bis 2001. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.
18.07.2018   Der CDU-Politiker Günter Krings ließ in den letzten Jahren keine Gelegenheit aus, gegen Homosexuellen-Rechte zu polemisieren. Dennoch wird er als heißer Kandidat für einen Top-Posten in Karlsruhe gehandelt – offenbar mit Unterstützung von FDP und Grünen.
04.07.2018   Nach der Öffnung der Ehe machte das Kloster Langwaden gegenüber dem Standesamt klar, dass es keine Homo-Hochzeiten auf seinem Gelände dulden werde. Man wolle aber auch niemanden diskriminieren, sagte jetzt der Klosterchef.
02.07.2018   Sven Gerich lässt am Wochenende seine Lebenspartnerschaft in eine Ehe umwandeln – gemeinsam mit seinem Adoptivvater, der ebenfalls seinen Freund heiratet.
02.07.2018   Der Lesben- und Schwulenverband ist in Sorge, dass die Linkspartei unter Sahra Wagenknecht das Bekenntnis zu LGBTI-Rechten jederzeit aufkündigen könne.
30.06.2018   Weil die Mönche keine gleichgeschlechtlichen Eheschließungen in ihren Räumen dulden wollten, strich das Standesamt Grevenbroich die Hochzeits-Location komplett aus seiner Liste.

-w-