Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Jens+Spahn

Dossier

Jens Spahn

Ein schwuler Politiker, der keine "schwule Klientelpolitik" machen will
53 Ergebnisse, Seite 1/6:


teaserbild
11.06.2019   Gesundheitsminister Spahn will sogenannte Konversionstherapien zur "Umpolung" von Homosexuellen verbieten. Und rennt damit offene Türen ein.
teaserbild
11.06.2019   Deutschland soll nach dem Willen des Bundesgesundheitsministers als zweites EU-Land "Konversionstherapien" verbieten.
teaserbild
07.05.2019   Der Bundesgesundheitsminister informierte sich über die Beratungs- und Testangebote des Checkpoints für schwule und bisexuelle Männer im Berliner Nollendorfkiez. Der Verein fordert mehr Mittel.
teaserbild
01.05.2019   Kommende Woche tagt erstmals die Konversionstherapie-Kommission – Bundesgesundheitsminister Jens Spahn wird sie persönlich eröffnen. Kritik gibt es an den religiösen Vertretern im Gremium.
Video des Tages
14.04.2019   Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ist bei einem Auftritt in Meldorf in Schleswig-Holstein von zwei halbnackten Femen-Aktivistinnen überrascht worden – und konterte, sagen wir mal, schlagfertig.
teaserbild
10.04.2019   Eine von Gesundheitsminister Jens Spahn ernannte Fachkommission soll Vorschläge für ein Verbot sogenannter Konversionstherapien erarbeiten – eingeladen wurden auch die Deutsche Bischofskonferenz und der Zentralrat der Muslime.
10.03.2019   Beim Politischen Aschermittwoch der CDU in Bautzen verteidigte der Bundesgesundheitsminister den Karnevals-"Scherz" seiner Parteichefin – und attackierte "Rot-Rot-Grün-Links". Ein Kommentar von Micha Schulze
27.02.2019   FDP-Queerchef Jens Brandenburg übt scharfe Kritik an Jens Spahn, nachdem sein Ministerium erklärt hat, dass noch keine Entscheidung über das Verbot der Homo-"Heilung" gefallen sei.
25.02.2019   Kürzlich hatte Gesundheitsminister Spahn einen Gesetzentwurf zum Verbot der Homo-"Heilung" bis Sommer in Aussicht gestellt. Die Grünen preschen jetzt mit ihrem eigenen Entwurf vor.
18.02.2019   Christliche Homo-Hasser blasen zum Gegenangriff auf das geplante Verbot von "Konversionstherapien": Das Vorhaben würde einen "jahrhundertealten sexualethischen Konsens" der Kirchen kriminalisieren.

-w-