Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Kenia

Dossier

Kenia

Kein Land für Schwule...
34 Ergebnisse, Seite 1/4:


teaserbild
16.06.2019   Der kraftvolle wie farbenfrohe Spielfilm "Rafiki" über eine lesbische Liebe in Kenia und das Aufbegehren junger Menschen gegen Homophobie ist jetzt auf DVD, als Stream und zum Download erschienen.
teaserbild
  Nairobi
24.05.2019   In einem schweren Rückschlag für LGBTI-Aktivisten entschieden die Richter, dass die noch immer angewendeten Gesetze aus der Kolonialzeit rechtmäßig seien – diese schützten Ehe und Familie.
teaserbild
  Kenia
22.05.2019   Der kenianische Schriftsteller und LGBTI-Aktivist ist am Dienstag im Alter von 48 Jahren gestorben. Aus Protest gegen Homophobie in Afrika hatte er sich vor fünf Jahren geoutet.
teaserbild
26.02.2019   Ein Forschungsbericht zeigt, dass Verfolgung oder Diskriminierung queerer Menschen aus wirtschaftlicher Sicht keinen Sinn ergibt – im Gegenteil.
teaserbild
22.02.2019   Ein für Freitag mit Spannung erwartetes Urteil, das zur Abschaffung anti-homosexueller Paragrafen im Strafrecht führen könnte, wurde überraschend verschoben.
29.01.2019   Am Donnerstag läuft der mitreißende Spielfilm "Rafiki" regulär in deutschen Kinos an – in Kenia wurde die lesbische Liebesgeschichte von Wanuri Kahiu mit einem Aufführungsverbot belegt.
01.01.2019   Wanuri Kahius Film "Rafiki" erzählt von einer lesbischen Liebe in Kenia. Dort wurde er verboten, weil er "Werbung" für Homosexualität mache, und durfte erst nach einer Klage für eine Woche aufgeführt werden.
21.09.2018   Kleiner Erfolg für Regisseurin Wanuri Kahiu: Mit Verweis auf die künstlerische Meinungsfreiheit hob ein Gericht das Aufführungsverbot der Filmaufsichtsbehörde für kurze Zeit auf.
14.09.2018   Wanuri Kahiu geht gerichtlich gegen die Filmaufsichtsbehörde vor, um die Vorführung ihres Films "Rafiki" über die Liebe zweier junger Frauen zu erzwingen.
07.05.2018   Weiße Europäer bieten kenianischen Kinder bis zu 25.000 Euro, damit sie schwul werden, so die These von Ezekiel Mutua. Der Kulturkrieger stellt Homosexualität auch mit Terrorismus gleich.

-w-