Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Kirche+und+Homosexualit%E4t

Dossier

Kirche und Homosexualität

Die christlichen Kirchen: Freund oder Feind?
800 Ergebnisse, Seite 1/81:


teaserbild
03.04.2019   Franziskus sagte, Eltern mit homosexuellen Kindern müssten nun doch nicht in die Psychiatrie. Ihm sei der umstrittene Satz herausgerutscht. Doch seine Aussagen bleiben widersprüchlich.
teaserbild
08.02.2019   In seinem Buch "Die Seelentöter" beschreibt Bernhard Veil seine teils homoerotischen Erfahrungen in der katholischen Kirche – jetzt ist der erste Band erschienen.
teaserbild
31.07.2013   Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) hat sich positiv über die Aussagen von Papst Franziskus zur Homosexualität geäußert.
teaserbild
26.07.2013   Franziskus' Mann in der Vatikanbank könnte über die mutmaßliche Affäre mit einem Schweizer stolpern – laut einer italienischen Zeitschrift nicht die einzige "Verfehlung" des Prälaten.
teaserbild
22.07.2013   Die Öffnung der Ehe für Schwule und Lesben führt zur Apokalypse, warnt der Anführer der orthodoxen Kirche in Russland. Er unterstützt das Gesetz gegen "Homo-Propaganda".
teaserbild
19.07.2013   Sir Elton John ist ein Papst-Fan. Aber das beruht wohl nicht auf Gegenseitigkeit.
teaserbild
14.07.2013   Bei ihrer Rede vor dem Evangelischen Gemeinschaftsverband betonte die Kanzlerin, wie wichtig der Einfluss des Glaubens auf die Politik sei.
teaserbild
10.07.2013   Der erfolgreichste amerikanische Fernsehprediger Pat Robertson will sich beim Anblick von küssenden Homo-Paaren übergeben – und fordert daher zusätzlich zum "Gefällt mir"-Button bei Facebook einen "Ich kotze"-Knopf.
teaserbild
10.07.2013   Die EKD hat in einer Orientierungshilfe gleichgeschlechtliche Beziehungen als "gleichwertig" bezeichnet. Der katholische Bischof von Münster droht deshalb Konsequenzen in der Ökumene an.
teaserbild
04.07.2013   Regierungspolitiker sollen erst wieder am Abendmahl teilnehmen dürfen, wenn sie ein homofreundliches Gesetz abschaffen.

-w-