Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=PrEP

Dossier

PrEP

24 Ergebnisse, Seite 1/3:


teaserbild
12.08.2018   Unter dem Motto "Aids beenden. Gemeinsam" findet am 1. September in der deutschen Hauptstadt zum vierten Mal der interdisziplinäre Fachkongress "HIV im Fokus" statt.
teaserbild
07.06.2018   Forscher aus Down-Under untersuchten die Auswirkungen von PrEP auf Männer, die Sex mit Männern haben – und stellten fest, dass immer weniger auf die Schutzwirkung von Kondomen bauen.
teaserbild
27.05.2018   Im Interview mit dem Magazin "Fresh" bezeichnet der schwule NRW-Landtagsabgeordnete Arndt Klocke das Medikament zum Schutz vor HIV als "großes Stück Freiheit und Sicherheit".
teaserbild
18.05.2018   Die Pille zum Schutz von HIV gab es bislang nur für Menschen über 18 Jahre. In Amerika ist das ab sofort anders.
teaserbild
22.12.2017   Der rot-rot-grüne Senat plant ein bundesweit einmaliges Modellprojekt, mit dem die "Pille zum Schutz vor Aids" besonders gefährdeten Bevölkerungsgruppen kostenlos zugänglich gemacht werden soll.
30.11.2017   Deutschlands bekanntester Arzeimittelhersteller senkt den Preis für seine "Pille zum Schutz vor HIV" ab Dezember auf ein Achtel des bisherigen Betrages.
18.10.2017   Laut einer britischen Studie ist es für die Steuer- und Beitragszahler ein profitables Geschäft, die Pille zum Schutz von HIV an Schwule und Bisexuelle auszugeben – allerdings erst nach mehreren Jahrzehnten.
18.10.2017   Im Kölner Jugendzentrum anyway diskutierten Experten engagiert über die Präexpositionsprophylaxe als Schutz vor HIV, Stigmata und Chancen.
09.09.2017   Ein Kölner Apotheker vertreibt bundesweit das Truvada-Nachahmerpräparat des Generika-Herstellers Hexal. Um die günstige "Pille zum Schutz vor HIV" zu bekommen, ist eine ärztliche Verschreibung notwendig.
06.09.2017   Die vorbeugende Pille gegen HIV hilft auch 15- bis 17-Jährigen. Allerdings gibt es in dieser Gruppe Probleme mit der regelmäßigen Einnahme des Medikamentes.

-w-