Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Rainer+Maria+Woelki

Dossier

Rainer Maria Woelki

Der Berliner Erzbischof und die Homosexuellen
21 Ergebnisse, Seite 1/3:


teaserbild
11.12.2020   Verdammt das Erzbistum Homosexuelle oder empfindet es Vielfalt als "bereichernd"? Darüber ist im Reich des skandalgeplagten Kardinals Rainer Maria Woelki eine bittere Auseinandersetzung entbrannt.
teaserbild
10.12.2020   Vor wenigen Wochen sanktionierte der Kölner Kardinal die katholische Hochschulgemeinde, weil sie kein Problem mit Homo-Paaren hat. Jetzt wird bekannt, dass der Gottesmann offenbar einen Missbrauchspriester schützte.
teaserbild
19.11.2020   Die katholischen Studierenden in Köln fordern das Ende der Diskriminierung Homosexueller. Das Erzbistum will diese und andere Forderungen nun unterdrücken – unter anderem durch eine Abschaltung der Website der Hochschulgemeinde.
teaserbild
27.05.2019   Ausgerechnet ein in Kritik geratener Pater, der Homosexualität für therapierbar hält, soll über Änderungen in der kirchlichen Sexualmoral mitberaten.
teaserbild
01.12.2015   Auch Homosexuelle könnten verantwortungsbewusst Sex haben, findet die katholische Jugend in der Erzdiözese Köln – und geht damit auf Konfrontationskurs zu ihrem Erzbischof.
01.11.2015   In einer WDR-Talkshow lobte Erzbischof Rainer Maria Woelki die Toleranz gegenüber Lesben und Schwulen in Köln.
25.05.2015   Die Segnung lesbisch-schwuler Paare sei ebensowenig akzeptabel wie Straffreiheit für Einbrecher, heißt es in der vom Kölner Erzbischof Woelki herausgegebenen "Kirchenzeitung".
teaserbild
15.09.2014   Der neue Kölner Erzbischof sendet vor seiner Amtseinführung am kommenden Samstag freundliche Signale an schwule und lesbische Katholiken.
teaserbild
10.07.2014   Der Absolvent einer Opus-Dei-Uni hat in den letzten Jahren sanftere Töne gegen Homosexuelle angeschlagen – dennoch glaubt er, dass die Kirche gleichgeschlechtliche Zärtlichkeiten nicht billigen dürfe.
teaserbild
31.03.2013   Im Interview mit dem "Tagesspiegel" sprach sich der Berliner Erzbischof erneut gegen die Homo-Ehe aus, will für die Bundestagswahl aber keine Empfehlung abgeben.

-w-