Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Sexarbeit

Dossier

Sexarbeit

Das älteste Gewerbe der Welt
114 Ergebnisse, Seite 1/12:


teaserbild
19.08.2022   Mit dem Spruch "Ball spielen statt Blowjob" geht die Polizei Berlin gegen die sexuelle Ausbeutung Jugendlicher vor. Weil die Plakate aber zwischen Nollendorfplatz und Tiergarten hängen, gab es auch Kritik.
teaserbild
24.07.2022   In seinem packenden Spielfilmdebüt "Moneyboys" erzählt C.B. Yi von der Verlorenheit eines jungen Mannes und einer ganzen Generation, die zwischen dem wirtschaftlichen und moralischen Druck der Gesellschaft in einer Sackgasse festzustecken scheint.
teaserbild
21.04.2022   Über die neue Website UglyMugs.NL können sich Sexarbeiter*innen vor übergriffigen Kunden warnen lassen. Das Risiko, Opfer von Gewalt zu werden, ist bei trans und männlichen Prostituierten besonders hoch.
Video des Tages
01.01.2022   Seine Weltpremiere feierte das Drama des aus China stammenden und in Wien lebenden Regisseurs C.B. Yi letzten Sommer in Cannes - im Januar läuft "Moneyboys" im Wettbewerb des Filmfestivals Max Ophüls Preis.
teaserbild
18.11.2021   Für das Verwaltungsgericht Düsseldorf sind Tantramassagen sexuelle Dienstleistungen im Sinn des Prostituiertenschutzgesetzes. Es bestehe ein erhöhtes Risiko für Geschlechtskrankheiten.
teaserbild
21.08.2021   In dem neuen Roman "Die Reisen des jungen Mr Happy" von Marco Höne sucht ein von Langeweile geplagter schwuler Mittdreißiger Erlösung in exotischen Reisen. Wir haben einen Auszug!
25.07.2021   Ausgerechnet im Bordell, wo Frauenkörper als Ware gelten, werden Sascha und Maria aufeinander aufmerksam. Henrika Kulls Drama "Glück/Bliss" erzählt von der Liebe zwischen zwei Sexarbeiterinnen.
21.07.2021   In Henrika Kulls zweitem Langfilm "Glück/Bliss" dient ein Berliner Bordell als Hintergrundfolie für eine berührende Liebesgeschichte zwischen zwei Frauen, die sich in diesem Arbeitsumfeld kennenlernen. Ab Donnerstag regulär im Kino!
Video des Tages
09.07.2021   Anlässlich des Todes von Sebastian Heidinger zeigt der Salzgeber Club seine schockierende Doku "Drifter" (2007) über drei junge Menschen, die wegen ihrer Drogensucht in Berlin auf den Strich gehen.
04.07.2021   Die Kinos öffnen mit einem authentischen Film, dessen lesbische Geschichte so noch nicht zu sehen war: In "Glück/Bliss", dem zweiten Spielfilm von Henrike Kull, verlieben sich zwei selbstbestimmte Sexarbeiterinnen ineinander – so heftig wie nie zuvor.