Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Sport

Dossier

Sport

Ist Sport Mord?
946 Ergebnisse, Seite 1/95:


Bild des Tages
16.07.2019   Sportlicher Erfolg für den offen schwulen Turmspringer Tom Daley: Der Brite konnte sich gemeinsam mit seinem Partner Matty Lee erneut für die Olympischen Spiele qualifizieren.
teaserbild
27.06.2019   Sie kämpft engagiert für Frauenrechte und gegen die Diskriminierung von Lesben und Schwulen. Vor allem aber ist sie eine hervorragende Fußballerin. Im WM-Viertelfinale gegen Deutschland trifft die schwedische Verteidigerin Nilla Fischer auf viele alte Bekannte.
teaserbild
26.06.2019   Mit Unterstützung der anglikanischen Kirche sammeln evangelikale Eiferer Geld für eine Klage des homophoben Sportlers Israel Folau.
teaserbild
26.06.2019   Der Rechtsstreit um die Athletin mit intersexuellen Anlagen geht weiter: Der Weltverband IAAF will das Urteil des Schweizerischen Bundesgerichts nicht akzeptieren und beharrt weiterhin darauf, dass Caster Semenya leistungssenkende Medikamente einnehmen muss.
teaserbild
26.06.2019   Die USA sind die Favoriten auf den Titel bei der Fußball-Weltmeisterschaft. Die lesbische Kapitänin Meghan Rapinoe stellt jetzt schon einmal mit deutlichen Worten klar, wo ihre Grenzen liegen.
teaserbild
24.06.2019   Die Crowdfunding-Website GoFundMe zieht den Stecker bei der Spendensammlung des homophoben Sportlers. Man toleriere keine "Werbung für Diskriminierung".
21.06.2019   Nach seinen hasserfüllten Tiraden gegen Schwule und Lesben ist Israel Folau vom Rugbyverband gefeuert worden. Um dagegen zu klagen, will der einst bestbezahlte Rugbyspieler der Welt nun drei Millionen Dollar von Fans einsammeln.
20.06.2019   Am Freitag beginnen im diktatorisch regierten Weißrussland die Europaspiele – für Sportausschuss-Chefin Dagmar Freitag (SPD) ist die Veranstaltung "völlig überflüssig".
19.06.2019   Der Leichtathletik-Weltverband hat erklärt, man halte die Athletin mit intersexuellen Anlagen für einen Mann – und will sie daher nicht ohne leistungssenkende Medikamente antreten lassen.
17.06.2019   Der Ex-Rugby-Spieler kann es nicht lassen: Selbst nach seiner Entlassung wegen diskriminierender Äußerungen lässt der 30-jährige evangelikale Christ in einer Predigt seinem Hass auf sexuelle und geschlechtliche Minderheiten freien Lauf.

-w-