Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Stolpersteine

Dossier

Stolpersteine

16 Ergebnisse, Seite 1/2:


Bild des Tages
28.10.2017   Seit vergangenem Wochenende erinnert in Bochum ein Stolperstein an das schwule NS-Opfer Heinrich Barenberg - die Verlegung eines weiteren Steins für seinen Partner Gerhard Krebs wird im kommenden Jahr folgen.
teaserbild
25.10.2017   In Trier werden schwule Zwillige, die unter dem NS-Regime zu Tode kamen, mit einem Stolperstein geehrt.
teaserbild
03.08.2017   Heinrich Irsen wurde am 5. Juli 1942 im KZ Sachsenhausen ermordet – Jürgen Wenke von der Rosa Strippe Bochum hat sein Schicksal recherchiert.
teaserbild
16.12.2016   Sowohl Stefan Ferdinand Schminghoff als auch Werner Großheide wurden von den Nationalsozialisten aufgrund des Paragrafen 175 verfolgt und ermordet.
teaserbild
07.10.2016   Auf Initiative der Rosa Strippe wird in Gelsenkirchen und erstmals in Remscheid an Männer erinnert, die im KZ den Rosa Winkel tragen mussten.
teaserbild
05.12.2014   In Bochum und Witten werden ab Mittwoch (10. Dezember) zwei weitere Stolpersteine an die Verfolgung schwuler Männer während der nationalsozialistischen Terrorherrschaft erinnern.
teaserbild
11.06.2014   In Hattingen hat der Künstler Gunter Deming auf Initiative der Rosa Strippe e.V. einen Stolperstein für Oskar Nagengast verlegt.
teaserbild
11.09.2013   Am 17. September wird in Bochum-Harpen ein Stolperstein für den von den Nationalsozialisten ermordeten Rosa-Winkel-Häftling Alfred Eduard Schneider verlegt.
teaserbild
18.07.2013   In Hamburg haben Unbekannte mehrere Stolpersteine von homosexuellen Opfern des NS-Regimes beschädigt oder zerstört.
teaserbild
26.03.2013   Am Ostersamstag 2013 wird der Kölner Künstler Gunter Demnig auf Initiative der Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft einen Stolperstein für Recha Tobias, die älteste Schwester Magnus Hirschfelds, in Berlin verlegen.

-w-