Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Ulrike+Folkerts

Dossier

Ulrike Folkerts

21 Ergebnisse, Seite 1/3:


teaserbild
07.05.2022   Bereits zum 75. Mal schlüpft die lesbische Schauspielerin Ulrike Folkerts am Sonntag in die Rolle der "Tatort"-Kommissarin Lena Odenthal und muss in der Folge "Marlon" den Tod eines Grundschülers aufklären.
teaserbild
14.05.2021   Die lesbische Schauspielerin ist die dienstälteste "Tatort"-Kommissarin – dabei hatte sie diesen Beruf fast nicht ergriffen. Als Ermittlerin wirkt sie oft tough. Position bezieht sie aber nicht nur vor der Kamera.
teaserbild
26.04.2021   Nach ihrem Ausflug in den Corona-Populismus gibt sich Ulrike Folkerts im NDR geläutert – und wiederholt ihre Entschuldigung.
teaserbild
25.04.2021   Die Erfahrungen der "Tatort"-Schauspielerin als prominente Frau in der Filmbranche, als lesbische Frau, als kinderlose Frau und als älter werdende Frau spiegeln wider, was viele Frauen erleben.
teaserbild
23.04.2021   Die lesbische "Tatort"-Schauspielerin ist Teil der Aktion #Allesdichtmachen, die derzeit vor allem Applaus aus der rechtsextremen Szene erhält. Viele in der Kulturbranche zeigen sich entsetzt.
14.04.2021   Vor 22 Jahren outete sich die Schauspielerin, die inzwischen als dienstälteste "Tatort"-Kommissarin ermittelt.
10.04.2021   Der SWR wollte wohl, dass die Ludwigshafener "Tatort"-Kommissarin Lena Odenthal offen lesbisch lebt, doch Schauspielerin Ulrike Folkerts lehnte ab: "Der Zug ist so was von abgefahren."
17.11.2019   Bis heute würden lesbische und schwule Schauspieler*innen keine Rollen in Liebesfilmen bekommen, kritisierte Deutschlands dienstälteste "Tatort"-Kommissarin in einem Interview.
22.05.2019   Die Entscheidung, ihr Lesbischsein vor zwanzig Jahren öffentlich zu machen, habe ihr Leben auf den Kopf gestellt, erklärte die Schauspielerin in einem "Bunte"-Interview.
02.02.2019   Die Schauspielerin Ulrike Folkerts ermittelt seit 1989 im "Tatort" – und denkt auch als dienstälteste Kommissarin nicht ans Aufhören. Der Rolle als "Vorzeige-Lesbe" wurde sie hingegen überdrüssig.