Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Vereinte+Nationen

Dossier

Vereinte Nationen

Vereint gegen Homophobie?
107 Ergebnisse, Seite 1/11:


teaserbild
24.09.2019   Bei der UN-Vollversammlung in New York betonte der US-Präsident den gemeinsamen Kampf gegen die Verfolgung von LGBTQ. Aktivisten zeigten sich davon wenig beeindruckt.
teaserbild
12.07.2019   Ein Experte wird sich bis mindestens 2022 auf UN-Ebene gegen die Diskriminierung sexueller und geschlechtlicher Minderheiten einsetzen. LGBTI-Aktivisten begrüßen die Entscheidung.
teaserbild
21.06.2019   Offenbar auf Druck afrikanischer Länder wurden sexuelle und geschlechtliche Minderheiten in einem "historischen" weltweiten Übereinkommen ausgeklammert.
teaserbild
27.05.2019   Ab 2022 werden Transpersonen nach einer Entscheidung der Weltgesundheitsversammlung nicht mehr als psychisch krank gebrandmarkt.
teaserbild
29.04.2019   Victor Madrigal-Borloz wird rund zwei Wochen in der Ukraine verbringen, um die Lage von LGBTI zu erkunden.
01.04.2019   Die Einführung u.a. der Todesstrafe für Homosexuelle ab 3. April wäre ein "schwerer Rückschritt für die Menschenrechte der Einwohner von Brunei", kritisierte UN-Menschenrechtskommissarin Michelle Bachelet.
Video des Tages
31.03.2019   Alljährlich am 31. März wird der Internationale Tag der Sichtbarkeit von trans Menschen gefeiert – in diesem Jahr veröffentlichte die UN-Kampagne "Free & Equal" eine berührende Videobotschaft.
21.03.2019   Die USA geben sich häufig als Vorreiter bei Menschenrechten. Doch die Trump-Regierung will sich einer Erklärung nicht anschließen, die die Folter von Homo- und Transsexuellen in Tschetschenien kritisiert.
02.10.2018   Heiratet oder verschwindet – das ist die Botschaft der US-Regierung an die Partner von schwulen und lesbischen UN-Mitarbeitern. Das Problem: In den meisten Ländern der Welt ist die gleichgeschlechtliche Ehe verboten.
26.09.2018   In einer Videobotschaft beklagte Antonio Guterres staatliche Verfolgungen von Homo- und Transsexuellen und Vorurteile, Hass und Gewalt gegen sie.

-w-