Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Wei%DFrussland

Dossier

Weißrussland

Schwule und Lesben kämpfen um Anerkennung
35 Ergebnisse, Seite 1/4:


teaserbild
22.10.2020   Nach der Kontroverse über die Nominierung eines Homo-Hassers für den EU-Menschenrechtspreis stehen die Sieger*innen fest.
teaserbild
29.09.2020   Das weißrussische Regime steckte eine angesehene Aktivistin nach der Teilnahme an einer Demonstration ins Gefängnis. Dagegen regt sich Protest.
teaserbild
23.09.2020   Das ging schnell: Nach Kritik der Grünen entziehen Konservative, Sozialdemokraten und Liberale dem homofeindlichen Politiker Pawel Sewjarynez die Nominierung für den Sacharow-Preis.
teaserbild
22.09.2020   Für den Menschenrechtspreis des Europäischen Parlaments sind vier queere Aktivist*innen aus Polen nominiert, aber auch ein Oppositioneller aus Belarus, der gegen sexuelle Minderheiten polemisiert.
teaserbild
20.06.2019   Am Freitag beginnen im diktatorisch regierten Weißrussland die Europaspiele – für Sportausschuss-Chefin Dagmar Freitag (SPD) ist die Veranstaltung "völlig überflüssig".
29.06.2018   Nach einer Aktion mit Blumen in Regenbogenfarben wurden die Aktivisten über Nacht festgehalten und von einem Gericht mit Geldstrafen belegt.
Bild des Tages
28.06.2016   Mit einem schicken Motiv und einem frechen Spruch wirbt die Wodka-Marke Partisan zum CSD um queere Saufnasen - glaubwürdig ist die Erfurter Firma jedoch nicht.
22.01.2016   Jewgeni Perlin verlässt eigenen Angaben zufolge "angewidert" den Raum, wenn Freunde über ihrer Homosexualität reden.
06.12.2015   In Berlin trafen sich Aktivisten aus acht osteuropäischen Ländern, um sich über ihre Erfahrungen auszutauschen.
27.10.2015   Michail Pischtschjewskij war vor über einem Jahr von einem homophoben Schläger auf offener Straße verprügelt worden. Jetzt erlag er seinen Verletzungen, während der Täter wieder auf freiem Fuß ist.

-w-