Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: övp
177 Artikel, Seite 1/18:


teaserbild
03.03.2021   Nach jahrelangem Streit steigt die Partei des autoritär regierenden Ministerpräsidenten Viktor Orbán aus dem Verbund der bürgerlich-konservativen Parteien im Europaparlament aus.
teaserbild
22.01.2021   Verkehrte Welt im Nationalrat: Die LGBTI-feindlichen Rechtspopulist*innen der FPÖ befürworten eine Gleichstellung von Schwulen beim Blutspenden – die regierenden Grünen stimmen dagegen.
teaserbild
06.10.2020   Auch in Österreich dürfen schwule und bisexuelle Männer faktisch wegen ihrer sexuellen Orientierung kein Blut spenden. Ausgerechnet ein grüner Minister verteidigt das als diskriminierend empfundene Verbot.
teaserbild
07.09.2020   Abgeordnete der demokratischen österreichischen Parteien sind außer sich über eine queerfeindliche Aktion bei der Demo der Corona-Leugner*innen. Nun mehren sich die Forderungen nach rechtlichen Schritten.
teaserbild
02.09.2020   Neue Details aus dem sogenannten Ibiza-Video zeigen, dass Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache aus seiner Abneigung gegenüber Schwulen und Lesben kein Geheimnis macht – und gen Osten schielt.
26.08.2020   Ein Asylbewerber soll sowohl den Chef der Jüdischen Gemeinde als auch ein LGBTI-Zentrum attackiert haben. Der Bundesinnenminister spricht von einem "radikalislamistischen Antisemiten, der obendrein noch homophob ist".
16.07.2020   Erst nach einer Strafanzeige gegen den Innenminister gab die schwarz-grüne Bundesregierung ihren Widerstand auf.
24.06.2020   Die Regierungskoalition von Kanzler Kurz weigert sich, Homo- und Bisexuelle vor Diskriminierung zu schützen – schwule und lesbische Abgeordnete von ÖVP und Grünen halten still.
15.05.2020   Die prominenteste lesbische Politikerin Österreichs nimmt nach nur vier Monaten ihren Hut: Die Grünenpolitikerin war zuletzt wegen ihres Corona-Krisenmanagements in die Kritik geraten.
21.02.2020   Mit einem Memorandum scheint der ungarische Ministerpräsident seinen Ausstieg aus der Europäischen Volkspartei vorzubereiten.

-w-