Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: afd
Siehe auch Schlagwort: AfD

1146 Artikel, Seite 1/115:


teaserbild
28.10.2020   In Russland sind CSDs verboten, Homosexuelle werden mit dem "Homo-Propaganda"-Gesetz drangsaliert. Alexander Neu hält trotzdem Kritik an der Staatshomophobie Moskaus für unangebracht – schließlich sei auch die "deutsche Provinz" homophob.
teaserbild
23.10.2020   Eine transsexuelle Nazi-Aussteigerin und schwule AfDler – mit ihrem neuen Album provoziert die Berliner Band mal wieder.
teaserbild
23.10.2020   Nach Klagen von AfD, Piraten und anderen ist das Paritätsgesetz vorerst gestoppt worden. Die Piraten hatten argumentiert, dass die Regelung zur Geschlechtergerechtigkeit trans Menschen diskriminiere.
teaserbild
22.10.2020   Dass der Papst plötzlich Lebenspartnerschaften unterstützt, hat viele überrascht. LGBTI-Aktivist*innen fordern nun reale Schritte statt Rhetorik. Die homofeindliche AfD hält einen Pontifex, der Homosexuelle nicht verdammt, dagegen für eine Clown.
teaserbild
19.10.2020   Im nordafrikanische Land, dem die Große Koalition gern das Prädikat "sicheres Herkunftsland" verleihen würde, kam es zu einer offensichtlich homophob motivierten Massenverurteilung.
17.10.2020   Innenminister Mart Helme hatte Schwulen und Lesben empfohlen, nach Schweden zu ziehen, und "Heterophobie" beklagt.
13.10.2020   Weil der CDU-Abgeordnete Sascha Ott queere Menschen als "mikroskopische Randgruppe" bezeichnet hatte, protestierten am Montag rund 150 Menschen vor der Kreistagssitzung in der Greifswalder Stadthalle. Ott beklagte einen Einschüchterungsversuch.
08.10.2020   Rot-Rot-Grün setzte gegen den Widerstand von CDU, AfD und FDP ein Antidiskriminierungsgesetz mit einer Ombudsstelle durch – und hat nun eine Leiterin gefunden.
07.10.2020   Vor dem ersten gemeinsamen CSD in Thüringen will auch die Politik Flagge zeigen.
28.09.2020   Eine lesbische Frau war nach der Abschiebung in ihr Heimatland brutal vergewaltigt worden. Großbritannien hat ihr mit der Ablehnung des Asyls unrecht getan, entschied jetzt ein Londoner Gericht.

-w-


-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-