Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: alexander dobrindt
33 Artikel, Seite 1/4:


teaserbild
15.02.2019   Kommen Asylbewerber aus Nordafrika aus "sicheren" Herkunftsländern, obwohl dort Homosexuelle staatlich verfolgt werden? Weil es keine Mehrheit gibt, verschiebt die Länderkammer die Abstimmung.
teaserbild
06.03.2018   Das Coming-out von Klaus Wowereit sei ein "Meilenstein" auch für ihn persönlich gewesen, verriet der Juso-Chef und GroKo-Gegner im Interview mit der Berliner "Siegessäule".
teaserbild
30.06.2017   Etwa jeder vierte Unions-Abgeordnete stimmte für die Gleichbehandlung homosexueller Paare, darunter Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen und Kanzleramtschef Peter Altmaier.
teaserbild
12.05.2016   Volker Beck hat die Bundesregierung am Mittwoch zu dem von Heiko Maas geplanten Gesetz zur Rehabilitierung der Opfer des § 175 StGB befragt. Wir dokumentieren das Parlamentsprotokoll.
teaserbild
19.11.2015   Schwule und lesbische CSU-Mitglieder wollen am Rande des Parteitages am Wochenende in München eine innerparteiliche Interessenvertretung gründen.
teaserbild
13.11.2014   Der grüne Vorkämpfer für LGBT-Rechte bedauert, dass er bei der Debatte um Kinder-Sex in den Achtzigerjahren einigen Irrtümern aufgesessen sei.
teaserbild
16.12.2013   In der schwarz-roten Bundesregierung sitzen ausgewiesene Gegner und Befürworter von LGBT-Rechten gemeinsam am Kabinettstisch. Eine Schlüsselrolle dürfte SPD-Justizminister Heiko Maas zukommen.
teaserbild
14.12.2013   Die SPD-Basis hat dem Koalitionsvertrag mit der Union zugestimmt. Die für LGBT-Fragen wichtigen Ressorts Justiz, Familie und Außen gehen an die Sozialdemokraten.
teaserbild
19.11.2013   Am Dienstag konnte sich auch die Große Runde von Union und SPD nicht über ein Adoptionsrecht für schwule und lesbische Paare einigen.
teaserbild
28.10.2013   Der CSU-Generalsekretär darf eine diffamierende Behauptung gegen den schwulen grünen Bundestagsabgeordneten nicht wiederholen.

-w-