Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: archiv der anderen erinnerungen
25 Artikel, Seite 1/3:


teaserbild
27.11.2020   Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages stellt für 2021 zusätzliche Mittel in Höhe von 100.000 Euro für das "Archiv der anderen Erinnerungen" bereit.
teaserbild
09.11.2020   Seit heute genau neun Jahren ist Jörg Litwinschuh-Barthel geschäftsführender Vorstand der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld. Wir sprachen mit ihm über Erfolge, Versäumnisse und Pläne, mangelnde Vielfalt in den Gremien, das Scheitern des E2H sowie anfängliche Hemmungen, auf trans Menschen zuzugehen.
teaserbild
22.12.2017   Daniel Baranowski, Referent der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld, erinnert an einen lebensfrohen Mann, der für die Rehabilitierung der verfolgten Schwulen stritt – aber selbst von der Politik "vergessen" wurde.
teaserbild
30.08.2017   Der bislang älteste Antragsteller ist nach Angaben des Bundesamts für Justiz 99 Jahre alt. Die Bundesinteressenvertretung schwuler Senioren hilft Betroffenen bei der Wahrnehmung ihrer Rechte.
teaserbild
22.03.2017   Nach langem Hin und Her kann der Bundestag nun beschließen, die Urteile wegen homosexueller Handlungen aufzuheben und die Opfer zu entschädigen. Alle Details des Gesetzentwurfs und die Reaktionen aus Politik und Community.
31.10.2016   Der Bundesjustizminister im Interview über fünf Jahre Hirschfeld-Stiftung, die Bedeutung von Magnus Hirschfeld heute und die Entschädigung der verfolgten Schwulen.
27.10.2016   Die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld wurde trotz ihrer geringen Kapitalausstattung ein Erfolg – immer mehr stößt sie jedoch an ihre Grenzen.
07.07.2016   Die Rehabiltierung verurteiler Schwuler hänge von den Gesprächen mit der Union ab, erklärte das Justizministerium. Wir dokumentieren das Eckpunktepapier von Heiko Maas.
23.06.2016   Die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld muss sparen – Schuld seien niedrigere Zinserlöse und weniger Spendeneinnahmen, sagt der wiedergewählte Vorstand Jörg Litwinschuh.
08.11.2015   Seit ihrer Gründung 2011 hat die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld 70 externe Projekte mit einem Gesamtvolumen von 247.558,92 Euro gefördert.

-w-


Weitere Ergebnisse
-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-