Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: asyl
Siehe auch Schlagwort: Asyl

571 Artikel, Seite 1/58:


teaserbild
20.08.2019   Sein Partner wurde in seinem Heimatland bei einem gewaltsamen Übergriff umgebracht, ihm selbst droht dort Gefängnis oder der Tod, behauptet ein nach Deutschland geflüchteter Nigerianer. Trotzdem soll er abgeschoben werden.
teaserbild
03.08.2019   Erneut unterbindet die Polizei der russischen Metropole einen queeren Protest. Die Stadt hatte zuvor mit Verweis auf das Gesetz gegen Homo-"Propaganda" mehrere mögliche Orte für den Pride nicht genehmigt.
teaserbild
26.07.2019   Eine Anthropologin stellt dem deutschen Asylsystem beim Umgang mit muslimischen LGBTI-Geflüchteten ein vernichtendes Urteil aus.
teaserbild
25.07.2019   Zu den Aufgaben gehört die juristische Beratung von erwachsenen, asylsuchenden, geduldeten und bleibeberechtigten LSBTI* Geflüchteten.
teaserbild
23.07.2019   Der CDU-Innenminister Schleswig-Holsteins macht sich Sorgen um einen schwulen Afghanen, den das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge abschieben möchte. In seinem Heimatland droht dem 19-Jährigen der Tod.
19.07.2019   Bayern müsse mehr tun, um Asylbewerber, die einer sexuellen oder geschlechtlichen Minderheit angehören, zu schützen.
02.07.2019   Die beiden neuen Stellen wurden für die Erstaufnahmeeinrichtung und Gemeinschaftsunterkunft für LSBTI* Geflüchtete in Berlin-Treptow ausgeschrieben.
03.06.2019   In einem Asylverfahren stellte ein Karlsruher Richter bemerkenswerte Thesen zur Glaubwürdigkeit von Flüchtlingen auf, die sich auf ihre Homosexualität berufen.
22.05.2019   Das Rat&Tat und die Gruppe Queeraspora beklagen "unsensible und unaufgeklärte" Entscheidungen von BAMF und Gerichten. Ein Richter gab gar einem schwulen Pakistaner Tipps, in welchen Städten er sich am besten verstecken könne.
19.05.2019   In Kamerun kann Homosexualität mit bis zu fünf Jahren Haft bestraft werden – dennoch lehnte das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge die Asylanträge von zwei schwulen Flüchtlingen ab.

-w-