Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: ballett
124 Artikel, Seite 2/13:


teaserbild
04.07.2020   Von Homo-Hassern gestörte Premiere, wegen Corona verspäteter Kinostart: "Als wir tanzten", der erste queere Film, der in Georgien spielt, musste einiges mitmachen. Jetzt kommt das herzzerreißende Drama endlich auf die Leinwand!
teaserbild
01.06.2020   Die spektakuläre Verfilmung von Andrew Lloyd Webbers weltweiten Musicalerfolg ist seit Ende Mai auf DVD und Blu-ray sowie digital erhältlich.
teaserbild
24.04.2020   Heute vor genau 50 Jahren – am 24. April 1970 – feierte der Film "Das Bildnis des Dorian Gray" seine Premiere. Im Juli wird Oscar Wildes Roman 130 Jahre alt. Zwei gute Gründe für einen Rückblick.
teaserbild
19.03.2020   Egal ob in Selbst-Quarantäne, mit der Wahlfamilie in der WG oder per Videoschalte mit Freunden – mit diesen zehn modernen Klassikern des Queer Cinema lässt sich das Leben in den eigenen vier Wänden aushalten.
teaserbild
29.02.2020   Der georgische Schauspieler und "European Shooting Star" Levan Gelbakhiani spielt in "Als wir tanzten" einen homosexuellen Tänzer. Im März läuft der vielfach ausgezeichnete Film in der Queerfilmnacht.
08.02.2020   Der britische Regisseur Ralph Fiennes über sein Biopic "Nurejew – The White Crow" und warum er glaubt, warum der Film trotz schwuler Szenen in Russland gezeigt werden durfte.
08.02.2020   Im Spielfilm "Nurejew – The White Crow" setzt Ralph Fiennes dem sowjetischen Tänzer Rudolf Nurejew und seiner dramatischen Lebensgeschichte ein Denkmal. Jetzt auf DVD, als Stream und zum Download!
21.12.2019   Der Soundtrack zum Kinofilm enthält Andrew Lloyd Webbers legendäre Songs und Musik sowie das neue Stück "Beautiful Ghosts", das Taylor Swift zusammen mit Lloyd Webber geschrieben hat.
20.12.2019   Der Dokumentarfilm "Cunningham" erweckt die legendären Choreografien von Merce Cunningham – getanzt von den letzten Mitgliedern seiner berühmten Company – noch einmal zum Leben.
27.11.2019   Thomas Manns Novelle "Der Tod in Venedig" fasziniert, obwohl über 100 Jahre alt, noch heute. Joachim Bartholomae zeichnet in "Aschenbachs Vermächtnis" das Echo nach, das die homoerotische Erzählung in der Literaturgeschichte hervorrief.

-w-