Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: berliner kurier
26 Artikel, Seite 1/3:


teaserbild
09.04.2021   In Berlin hat am Donnerstag der Prozess gegen zwei junge Männer begonnen, die im vergangenen Jahr einen 77-jährigen ehemaligen Pastor getötet haben sollen. Viele Fragen bleiben nach wie vor offen.
teaserbild
31.03.2021   Die Berliner Staatsanwaltschaft wirft zwei 21 und 24 Jahre alten Männern vor, aus Habgier den schwulen Ex-Pastor Reinhold Zuber erstickt zu haben. Der Prozess beginnt am 8. April.
teaserbild
24.09.2020   Ein 45-Jähriger wurde durch Schläge und Messerstiche schwer verletzt und musste notoperiert werden. Die Polizei konnte den 19-jährigen mutmaßlichen Täter festnehmen.
teaserbild
02.09.2020   Zwei 20 und 24 Jahre alte Männer stehen unter dem Verdacht, den 77-jährigen Reinhold Zuber getötet zu haben. Sie wurden in Rumänien festgenommen. Die Polizei bittet weiterhin um Hinweise.
teaserbild
30.07.2020   Der evangelische Seelsorger Reinhold Zuber wurde vor vier Wochen Opfer eines Gewaltverbrechens, doch eine heiße Spur gibt es bislang nicht. Die Polizei erbittet weiterhin Hinweise zum Umfeld des 77-Jährigen, der regelmäßig junge Männer empfangen haben soll.
07.07.2020   Reinhold Zuber wurde tot in seiner Wohnung aufgefunden. Der 77-jährige Seelsorger, der ein unbekanntes Aids-Projekt betrieb, bekam laut Nachbar*innen regelmäßig Besuch von jungen Männern.
10.02.2019   Vier Tage nach dem plötzlichen Tod der britischen Herzschmerz-Königin zeigt das ZDF am Sonntagabend mit "Die Braut meines Bruders" ihre erste schwule Geschichte – nach weit über 100 Filmen.
19.09.2017   Die Hauptstadtpresse und Politiker selbst aus der SPD blasen zum Angriff gegen eine wissenschaftliche Umfrage unter Lehrern in der Hauptstadt, weil darin auch das Thema sexuelle Orientierung vorkommt.
07.09.2017   Die Berliner AfD beklagt, der Senat gebe angeblich kein Geld für Lehrer aus, aber "1,35 Millionen Euro" für "Homo-Ehen-Standesbeamte".
03.06.2016   Im Landtag begrüßte Andreas Gehlmann laut vorläufigem stenografischen Protokoll die Strafverfolgung in den Maghreb-Ländern als Vorbild.

-w-


Weitere Ergebnisse
-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-