Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: bezirksverordnetenversammlung
55 Artikel, Seite 1/6:


teaserbild
26.11.2021   Die unbefristete Vollzeitstelle ist zum 1. Januar 2022 ausgeschrieben.
teaserbild
29.06.2021   Der Liebe wen du willst e.V. hat seine Kooperation mit TikTok aufgekündigt, weil die Plattform für junge LGBTI nicht sicher sei. TikTok kann das nicht nachvollziehen. Kritik gibt es auch am Verein.
teaserbild
01.03.2021   AfD-Gesundheitsstadtrat Bernd Geschanowski soll einen Amtsarzt diskriminiert haben, weil dieser schwarz und schwul ist.
teaserbild
19.02.2021   Ein neuer Platz direkt am künftigen queeren Wohnprojekt "Lebensort Vielfalt am Südkreuz" wird an die lesbische Ärztin, Sexualwissenschaftlerin und Schriftstellerin erinnern.
teaserbild
06.01.2021   Im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick wurde er von AfD-Gesundheitsstadtrat Bernd Geschanowski nach eigenen Angaben gemobbt und schließlich entlassen – jetzt ist Denis Hedeler Amtsarzt in Dahme-Spreewald.
21.12.2020   Der für Gesundheit zuständige Bezirksstadtrat Bernd Geschanowski wirft Denis Hedeler eine "öffentliche Rufmordkampagne" vor.
19.11.2020   Der stellvertretende Amtsarzt des Berliner Bezirks Treptow-Köpenick Denis Hedeler wirft dem von der AfD gestellten Gesundheitsstadtrat Bernd Geschanowski Homophobie und Rassismus vor.
21.07.2020   Der Berliner CSD findet dieses Jahr zwar nur im Cyberspace statt. Die Saison wird aber in der realen Welt des Bezirks Tempelhof-Schöneberg genutzt, um jungen Bücherwürmern die Regenbogenwelt näher zu bringen.
15.03.2020   Im Berliner Plattenbau-Bezirk Marzahn-Hellersdorf soll künftig ein*e neue*r Mitarbeiter*in ausschließlich LGBTI-Beratung anbieten und Antidiskriminierungsarbeit leisten.
28.11.2019   Der Kreuzberger Heinrichplatz an der Oranienstraße wird nach dem schwulen Ton-Steine-Scherben-Sänger benannt, beschloss das Bezirksparlament am Mittwoch.

-w-