Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: bezirksverordnetenversammlung
55 Artikel, Seite 5/6:


teaserbild
02.12.2011   Der 32 Jahre alte Parlamentsneuling Stefan Evers wurde am Donnerstag zum stellvertretenden Vorsitzenden der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus gewählt.
teaserbild
19.09.2011   Mehrere schwul-lesbische Kandidaten schafften den Einzug in das Abgeordnetenhaus, darunter auch erstmals ein offen HIV-Positiver. Der Sprecher für Queerpolitik bei den Piraten ist ein Bisexueller.
teaserbild
18.09.2011   Die Linke verliert Prozente und steht dem stabilen Regierenden Bürgermeister nicht mehr als Alleinpartner zur Verfügung. Die FDP fliegt aus dem Abgeordnetenhaus, die Piraten sind drin.
teaserbild
29.06.2011   Mit der Ablehnung des Linken-Antrags, zum Papst-Besuch am Rathaus die Regenbogenfahne zu hissen, habe die SPD den Berliner Bezirk Lichtenberg "vor peinlicher Beschlussfassung bewahrt".
teaserbild
24.06.2011   SPD, Grüne und CDU lehnten einen Antrag der Linkspartei ab, während des Deutschlandbesuchs von Benedikt XVI. am Bezirksrathaus die schwul-lesbische Flagge zu hissen.
teaserbild
09.05.2011   In ihrem Wahlprogramm spricht sich die CDU für "Null Toleranz" gegenüber homophoben Tätern aus - und will ein besonderes "Augenmerk auf Herkunft und kulturellen Hintergrund der Täter" richten.
teaserbild
30.03.2011   Der Berliner Vorsitzende der "Bürgerbewegung Pro Deutschland" ist zurückgetreten, weil ein Kandidat der rechtspopulistischen Partei in der Hauptstadt schwul sein soll.
teaserbild
26.09.2008   Am Donnerstag präsentierte das Anti-Gewalt-Projekt Maneo seine Wanderausstellung "Zeugnisse schwulenfeindlicher Gewalt" auf dem Berlin-Reinickendorfer Rathausvorplatz der Öffentlichkeit – eine Ausstellung im Rathaus war zuvor verboten worden.
teaserbild
23.09.2008   Im Rathaus Berlin-Reinickendorf darf die Ausstellung "Zeugnisse schwulenfeindlicher Gewalt" nach der Intervention von Stadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) nicht gezeigt werden. Maneo und der LSVD planen dagegen eine Protestaktion am Donnerstag.
teaserbild
03.06.2008   Anlässlich des diesjährigen CSD flattert das Homo-Banner erstmals an allen Berliner Rathäusern.

-w-